Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Excel-Frage: Daten von einem Tabellenblatt in ein anderes übertragen und filtern

Hi!
Vielleicht könnt ihr mir helfen!

Ich erstelle gerade eine Excel Tabelle mit einer Übersicht über die Vereinskassa.
Als Überschriften habe ich in Spalte A (Datum), B (Belegnr), C (Belegname), D (BK/HK, also ob es sich bei der Ausgabe/ Einnahme um Geld aus der Handkassa oder vom Bankkonto handelt), E (Einnahmen), F (Ausgaben), G (Verwendungszweck)

In der Tabelle 1 habe ich nun alle Daten nach dem obigen Schema eingegeben.
Mit den Filteroptionen kann ich nun alles super aufschlüsseln.

Ich hätte aber gerne, dass sich die Daten - auch jene die ich noch neu hinzufügen werde - automatisch in ein leeres Tabellenblatt kopieren und dort der Filter BK/HK angewandt wird.
Sodass ich 2 weitere Tabellen habe, wo einmal alle Kontobewegungen angezeigt werden und einmal alle Einnahmen/ Ausgaben der Handkassa.

Mit der Filteroption ist das natürlich auch möglich, ja, aber es ist gefordert, dass ich diese Daten in extra Tabellen aufgelistet habe. Zudem möchte ich mir die Arbeit ersparen und die Daten durch Copy/ Paste in den anderen Tabellen einzufügen, denn oft gehen dabei Daten verloren - zumindest bei mir ;)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Vielen Dank für die Unterstützung im voraus!



Antworten zu Excel-Frage: Daten von einem Tabellenblatt in ein anderes übertragen und filtern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich mache sowas per

WENN;DANN;SONST

Mal prüfen ...

http://www.office-loesung.de/
oder auf AchimL warten ...  ::):o

Danke für den Hinweis! Mit der Wenn Formel wäre das möglich?!
Ich hätte gerne, dass sich die Daten in den beiden Tabellen automatisch aktualisieren, wenn ich in die erste zusätzliche daten eingebe!

Wie würde diese Wenn Formel denn aussehen?

Mit freundlichen Grüßen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das aktualisiert sich automatisch beim Start der Tabelle , wenn in der Sende-Tabelle Veränderungen erfolgten .

Die genaue Formel musst Du dir "erbasteln" .

z.B..
WENN ((in Blatt2 der Wert von x1 = A1-aktuell ist);(nichts tun);(sonst Wert der x1 aus Blatt2 übernehmen)

Am besten die Tabellenblätter in einer Tabelle anordnen .
Mit verschiedenen Tabellen wird es ziemlich kompliziert.

https://www.google.de/search?q=beispiele+WENN+in+excel&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&channel=sb&gfe_rd=cr&ei=a6-ZU-aSAuig8weGwoHAAw



« Letzte Änderung: 12.06.14, 15:47:52 von Ava-Tar »

Nein, das ist nicht ganz das wonach ich suche!

Ich denke ich muss an dieser Stelle mehr Details angeben!
Also in Tabelle 1 habe ich alle Daten angegeben. Diese habe ich Kassabuch genannt.
In Tabelle 2 "Bankkonto" und Tabelle 3 "Handkassa" möchte ich nun automatisch alle zugehörigen Zeilen aus Tabelle 1 hinzufügen.
Wie schon eingangs erwähnt habe ich dazu die Spalte D der Tabelle 1 verwendet um diese Unterscheidungen in meiner Datensammlung (Tabelle 1) zu dokumentieren. Ich habe dazu Kürzel verwendet. BK für Bankkonto und HK für Handkassa.

Vielen Dank für deine Geduld, Ava-Tar! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In neuer Tabelle  :
= in Empfamgszelle eingeben , dann auf 2. Tabelle umschalten und die Übernahmezelle anklicken .

Erscheint dann in neuer Tab =(voller Tabellenpfad mit Name und Zelle) und damit der Wert ?

Ansonsten muss man einmal den gesamten Pfad selber eingebe .
Dann ggf kopieren und die Zelle dann ändern .

Daher bin ich dazu übergegangen  , so etwas in einer Tabelle mit unterschiedlichen Blättern an zu legen .

Erspart die langen Namen und den Tabellenwechsel.

https://www.google.de/search?q=tabellen+verkn%C3%BCpfen&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&channel=sb&gfe_rd=cr&ei=DsCaU5GaOOWg8weqhYGwBg

Besser kann ich es auch nicht erklären :
http://www.workingoffice.de/PC-Tipps/162/1331/Zellen-tabellenuebergreifend-verknuepfen.html

« Letzte Änderung: 13.06.14, 11:14:01 von Ava-Tar »

Vielen Dank erstmal! Werd ich auf jeden Fall versuchen!
..ist mir peinlich eine Frage gestellt zu haben, zu der es eh schon so viele Antworten überall im www gibt!
Sorry, hatte leider bisher nicht das richtige gefunden! Lag wohl an der falschen Fragestellung!

Trotzdem danke erstmal für die Hilfe Ava-Tar. Ich melde mich nochmal ob ich zu einem Ergebnis gekommen bin! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

TOI TOI TOI ...
Auch googeln muss man üben  ;D
HCK

PS .
Denk daran , dass ein Verschieben der Dateien dann verboten ist .
Denn die Pfade (innerhalb der Zellen) werden oft nicht mit gepflegt.
Hatte da schon so meine Probleme  :-[::)

« Letzte Änderung: 14.06.14, 18:25:26 von Ava-Tar »

« wo speichert CH 'Wie heisst das Gegenteil von "leise" (Vier Buchstaben!)'?PC freeze »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Excel
Excel ist ein Programm aus dem Office-Paket und kann entweder einzeln oder in diesem Paket von Microsoft erworben werden. In beiden Fällen ist es kostenpflichtig.&nb...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...