Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Fehlermeldung bei Installation von Acrobat Reader XI

Hallo Allseits,

bei der Installation des Programms erhalte ich nach ca. 80% die Fehlermeldung: "Documents ist kein gültiger kurzer Dateiname"

Ich hatte das Programm letztes Jahr deinstalliert und stattdessen Foxit Reader installiert. Da dieses aber sehr häufig ohne ersichtlichen Grund abstürzt, wollte ich nun das o. Programm wieder installieren. Zur Deinstallation von Foxit Reader habe ich die Systemsteuerung geöffnet und in dem entsprechenden Menüpunkt das Programm deinstalliert. Dort musste ich auch feststellen, daß Acrobat Reader noch in der Liste der installierten Programme steht. [???] Will ich es deinstallieren, bekomme ich ebenfalls die o. g. Fehlermeldung.

Eine Suche auf C hat keinen Hinweis auf vorhandene Ordner von Acrobat Reader erbracht.

Mein Betriebssystem ist Win 7 64bit - Die in einem älteren Beitrag angegebene Lösung habe ich nicht so richtig verstanden..
Gruß

der trainman1



Antworten zu Fehlermeldung bei Installation von Acrobat Reader XI:

Nutze vor der Neuinstallation von Acrobat Reader das Acrobat-Cleaner-Tool:
http://labs.adobe.com/downloads/acrobatcleaner.html
Nach dem "Cleanen" - PC neu starten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo Spitzweg,

danke für die Hilfe. Die alte Installation ist nun weg. Aber die Fehlermeldung bei der Installation ist dennoch da.

Gruß

der trainman1

Wurde in der Vergangenheit vielleicht mal die Zuordnung/Pfad einiger Systemordner (Benutzerordner) geändert? Überprüfe mal in der Registry.
Start>Ausführen und regedit eingeben und mit OK bestätigen.Navigiere dann zu folgendem Schlüssel

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\UserShellFolders.

Im rechten Teilfenster unter Wert mal den Pfad für "Personal" überprüfen-Standard (%USERPROFILE%\Documents)
Alle anderen können ebenfalls überprüft werden (siehe Bild)
Alles korrekt? Wenn ja,dann mal die Frage,ob eventuell die Laufwerksbuchstaben mal anders zugeordnet/geändert wurden.Der Fehler liegt gelegentlich auch daran.Dann sollten diese wieder richtig zugeordnet werden.

« Letzte Änderung: 07.09.14, 10:41:36 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Exit,

herzlichen Dank für den Hinweis, aber leider..:-((

Bei mir stand dort D:\Documents. Ich habe das dann nach deinem Beispielbild geändert. Bei den Schlüssel für Pictures und Myvideos war es ebenso. Laufwerk "D" ist bei mir das CD-ROM-Laufwerk.

Den Laufwerksbuchstaben habe ich seitdem ich diesen Rechner habe nicht verändert. Wüsste jetzt auch nicht wie.

Gruß
der trainman1

Zuordnung von Laufwerksbuchstaben ändern
über die Datenträgerverwaltung

Bei dir sind offensichtlich die Registrierungen der Ordnerumleitungen geändert worden.Welche waren nun betroffen? Nur die drei von dir benannten? Nach der Änderung muss der Rechner noch neu gestartet werden,dann überprüfen,ob der Fehler bei der Installation immer noch erscheint.Überprüfe bitte nach dem Neustart,ob die geänderten Pfade noch vorhanden sind oder wieder auf D:\ zurückgesetzt wurden.
Die Zuordnung wurde vielleicht mal geändert,weil es mal eine Datenpartition D: gab und die benutzerdefinierten Daten dort gespeichert wurden....
Rechner war ein Neukauf? Gab es einen Vorbesitzer? Dieser könnte auch Partitionen geändert (gelöscht/hinzugefügt) haben.Normal bei einer Festplatte eher so....
C: Systempartition
D: Datenpartition
E: DVD Laufwerk

Bei dir
C:Systempartition ?
D: DVD Laufwerk
E: Datenpartition ?

Noch ein zusätzlicher Hinweis!

Sollte der Fehler eventuell auch in der 8.3 Namenskonvertierung liegen,dann folgendes kontrollieren.Navigiere in der Registry zu

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\FileSystem

Im rechten Teilfenster einen Doppelklick auf "NtfsDisable8dot3NameCreation". Unter Wert sind folgende Einstellungen möglich.Nach Änderung den Rechner neu starten.

0=aktiviert/alle Volumes
1=deaktiviert/alle Volumes
2=aktiviert  auf Pro-Volume-Basis
3=deaktiviert auf allen Volumes-außer Systempartition

Hier mal mit Wert 2 oder Wert 0 testen.
   

« Letzte Änderung: 07.09.14, 18:06:07 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Exit,

also, das Bauteil am PC ist das Gehäuse. Ich habe eine 128 GB SSD 840 von Samsung als System-Laufwerk "C"

Außerdem 2 x 2TB-Festplatten. Eine davon dient zur Datensicherung (H), E, G und F sind auf der 2. Festplatte. Diese sind alle neu eingebaut worden.

Die von mir nach deinen Vorschlägen gemachten Änderungen sind noch vorhanden gewesen. Bei "Filesystem" war eine 3 eingetragen. Das habe ich jetzt geändert. Ich hoffe, daß es jetzt klappt.

Werde vorraussichtlich erst morgen wieder schreiben können,
vielen Dank für die Hilfe

Gruß
der trainman1

Da hier mehrere Festplatten und mehrere Partitionen vorhanden sind,könnte die Einstellung in "File System" auch noch andere Werte beinhalten (Antwort 6 noch mal lesen) Programme werden auf C: installiert?

Falls die Ordner Personal/Documente (Eigene Dateien), Pictures und MyVideos wegen der SSD auf eine andere Festplatte /Partition verlegt wurden,dann muss unter User Shell Folders natürlich auch der entsprechende Pfad gesetzt sein.
D:\ ist somit falsch(DVD Laufwerk),aber E:\,F:\,G:\ wäre ja bei dir auch möglich,aber nur,wenn sich entsprechende Ordner nicht mehr auf der Systempartition befinden! Dazu hast du noch keine relevanten Angaben gemacht!

« Letzte Änderung: 07.09.14, 20:11:20 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Exit,

danke für die Hilfe. Die Installation hat des Acrobat Reader hat jetzt geklappt.
Es hätte schon nach Antwort 4 klappen müssen, aber das Problem saß, wie meistens, vor dem Bildschirm. Ich habe gelesen "Shellfolders"..

Die Änderung unter HK_Local_Machine\usw. habe ich auch durchgeführt.

Im Anhang ein Bildchen meiner Ordner auf C.

Auf jeden Fall vielen Dank für die kompetente Hilfe!!! :)

Gruß

der trainman1

Da das Problem über User Shell Folders gelöst wurde,kann der Wert unter File System "NtfsDisable8dot3NameCreation" auf 3 belassen werden.Noch ein Hinweis: Änderungen immer in User Shell Folders vornehmen,weil das System in Shell Folders die Variablen wie z.B."%USERPROFILE%" selbständig auflöst.Änderungen in diesem Schlüssel könnte unter gewissen Umständen zu Problemen führen.

« Letzte Änderung: 08.09.14, 20:49:19 von Exit »

« Avira Free Antivirus - kleines Fenster unten rechtsDownload Helper Firefox »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!