Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WIE INSTALLIERE ICH MEINE KODAK DX3900 DIGITALKAMERA BEI WINDOWS 10

habe von Windows XP  auf Windows 10 gewechselt. Dadurch kann ich mit meiner Kamera KODAK DX3900 nicht mehr arbeiten. Was muß ich eingeben/installieren  damit das Programm die Kamera erkennt und ich wieder die Bilder aufrufen und bearbeiten kann.
Bitte um Hilfe und ausführlichen Rat. (Anfänger)
Herzlichen Dank für Mühe und Verständnis.
MfG. W.M.



Antworten zu WIE INSTALLIERE ICH MEINE KODAK DX3900 DIGITALKAMERA BEI WINDOWS 10:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 [???][???][???]

https://www.google.de/search?q=win+10+xp+modus&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=h8stWLqYJJPZ8Ae6mKboDw

versuche das mal ?

ODER ( Beispiel aus Win7 )...: Rechtsklick auf die EXE , dann ....

« Letzte Änderung: 17.11.16, 16:27:56 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sollte das mit dem Treiber nicht funktionieren, dann besorge dir für kleines Geld einen Kartenleser, der auch Compact Flash (CF) Karten lesen kann. Die Karte lässt sich ja aus der Kamera rausnehmen und somit sollte dies kein Hindernis sein.

Schließt du die Kamera denn unter Windows-10 anders an den Rechner an als unter dem vorherigen Betriebssystem?

Wird beim Koppeln des Adapterkabels am USB-Port nicht akustisch angezeigt, daß das Gerät erkannt wurde und betriebsbereit ist?
(Darstellung eines separaten Laufwerkes im Windows-Explorer)
Zeigt bei mir den Kameratyp neben einem Laufwerksbuchstaben an uns in einem der Unterverzeichnisse werden die Bilddateien aufgelistet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da das Programm Easyshare von Kodak mittlerweile eingestellt wurde (da sind wohl die Treiber enthalten) und auch nicht mehr zum Download anbietet, bleibt eigentlich nur die Möglichkeit mit dem ext. Kartenleser über USB (siehe Antwort #2). Ob in deinem Fall ein Firmware-Update hilft, lasse ich jetzt mal offen, aber probiere es. Versuch macht kluch ...

« Letzte Änderung: 19.11.16, 13:36:49 von Daniel_Düsentrieb »

Was kann man denn noch ernsthaft heutezutage mit so einem uraltkrempel anstellen?

3.1 Megapixel? Echt euer Ernst hier?  ::)[???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was kann man denn noch ernsthaft heutezutage mit so einem uraltkrempel anstellen?
3.1 Megapixel? Echt euer Ernst hier?  ::)[???]
Nun, ich besitze u.a. auch noch eine mit 2.1 Megapixel und die Kamera macht top Bilder. Warum immer alles wegschmeissen und neu kaufen, wenn man damit noch zufrieden ist?

Ich wundere mich nur, dass so eine alte Cam noch für heutige Verhältniss angeblich gute Bilder machen soll  [???]


« Youtube Videos ruckeln bei 1080p60 ?Oracle Virtual Machine »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...