Firefox reagiert seit drei Tagen extrem langsam und es kommt auch ewig

Firefox reagiert seit drei Tagen extrem langsam und es kommt auch ewig die Meldung (keine Rückmeldung)
Win.10/32 Prov.


Antworten zu dieser Frage:

Lesezeichen und Einstellungen sichern und danach deb FF "Zurücksetzen"
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-bereinigen
https://support.mozilla.org/de/kb/Benutzereinstellungen-zuruecksetzen
<a href="https://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://www.youtube.com/v/8htWw64IZU0" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://www.youtube.com/v/8htWw64IZU0</a>

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Danke für deine Antwort, wenn ich es nicht schaffe den Fehler zu finden wird mir leider nichts anderes übrig bleiben als es nach deiner Aleitung zu machen und dann alle Einstellungen und Add-ons wieder neu zu machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo,

wie verhält sich denn der IE ? Wenn der ebenso rumzickt liegz das Problem möglicherweise an deiner Internetverbindung.

Bye

Hat dir diese Antwort geholfen?

Nein der I-E hat keine Probleme, aber der Firefox braucht irrsinnig viel Speicher durchschnittlich 710MB, 50% CPU, und bis 128Kb Festplattenplatz.
Um das jetzt Schreiben zu können habe ich jetzt ung. 20 Min gebraucht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hab ihn jetzt schweren Herzens zurückgesetzt, leider hab ich danach noch meine Mails gelesen und eines geöffnet, wo ich gedacht habe, dass es von der Firma ist, wo ich etwas bestellt habe, jetzt hab ich das nächste Problem.
Ich bin am Verzweifeln.
Wenn ich einen Link öffnen will, öffnet sich entweder eine ---oseite, eine Spieler-Abzock-Seite oder eine, wo mir gesagt wird das ich drei Viren am PC habe und diese lässt sich nur durch anklicken wieder schließen, wo ich weiß was ich mit anklicken auslöse.
Am liebsten würde ich den PC gegen die Wand schmeißen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo !

Zitat
Am liebsten würde ich den PC gegen die Wand schmeißen.
Das wäre dann aber doch eine zu drastische und in der Konsequenz zu kostenintensive, wenn auch verständliche Maßnahme. :)
Was sagt den dein Vrenscanner dazu, Mache mal einen kompletten Systemscan und überprüfe auch deinen Rechner auf Malware.
https://www.avast.com/de-de/c-malware
https://de.malwarebytes.com/mwb-download/

MfG


« welche Fernwartungs SW ???Ecxel macht was es will »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!