Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dokument lässt sich nicht berbeiten

Hallo,
ich kann in Word keine Dokumente mehr bearbeiten. Erst beim hochladen in Microsoft OneDrive.live klappt es. Abspeichern geht auch, aber dann nicht mehr zu bearbeiten.
Kann mir jemand helfen?
Michel



Antworten zu Dokument lässt sich nicht berbeiten:

Auf welchem Gerät arbeitest du denn mit welcher Word-Variante (oder welchem Office-Paket) zu dem nun fremde Leser eine geniale Idee haben sollen?

Kannst du denn eine solche Datei (mit unverfänglichem Inhalt) auf einem "Free Filehost" ablegen - daß ein Fremder sie downloaden und untersuchen kann?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 [???][???]
Fehlermeldung ist .. ?
Dateiendung ist ... ?
 ::)::)

Office-Paket?
Hast du bei der Einstellung zum Übertragen auf "OneDrive.live" in den Word-Optionen etwas verändert und als Standard gespeichert?
(Schreibschutz ... ?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Software ist Windows 10, das Programm ist Office 365 Personal.

Es sind beim geöffneten Dokument oben links nur 3 Reiter zur Verfügung, sodass diese keinerlei Bearbeitung zulassen. Nachdem das Dokument in Ondrive live abgelegt ist, kann ich es bearbeiten und ausdrucken. Wenn ich es aber auf dem Rechner ablege und wieder öffne ist das Bearbeiten nicht möglich. Egal ob doc oder docx. Erst wenn ich das Dokument konvertiere lässt es sich bearbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   

Das war doch sicher nicht schon immer so, hattest Du irgendwas neues installiert seit dem das Problem besteht?

Probeweise könntest Du mal eine portable Version von Libre-Office nehmen und das Dokument zu öffnen versuchen, geht das?

Hallo,
office 365 ist nicht gerade ein Hobby von mir, aber hier mal ein Link zum Thema. Ist wohl weit verbreitet.
Hier mal ein Ausschnitt einer Antwort zum Thema.
 

Zitat
Falls Ihr wissen wollt, woran es lag (vielleicht ist das für andere Anwender mit dem gleichen Problem hilfreich): Anscheinend gab es tatsächlich Kompatibilitätsprobleme, die aber wohl eher mit dem vom Computer-Hersteller vorinstallierten Antiviren-Programm und/oder mit dem zusätzlich von mir installierten Anti-Maleware-Programm zustande kamen. Meine alte Office Version (2007) habe ich nur deshalb installiert, weil die neue Office-Version nicht funktionierte, d.h. am alten Office-Paket kann es m.E. nicht gelegen haben, weil das Problem schon vor dessen Installation vorhanden war.
Hier der LinkAntwort microsoft

« Seiten kein AdSense mehrAdd ons Problem bei firefox Quantum 68.0 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!