Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Was ist Ruhezustand?

Hallo,
Ich wollte mal fragen was eigentich Ruhezustand ist.
Wird der PC mit Strom versorgt?
Ist es empfehlentswert?



Antworten zu Was ist Ruhezustand?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Definition laut Microschrott (Korrektur vom 06.12.)

Standbymodus:
Den Computer in den Standbymodus schalten, wenn er nicht verwendet wird. Im Standbymodus sind Bildschirm und Festplatten ausgeschaltet, so dass das System weniger Strom verbraucht. Wenn Sie den Computer wieder verwenden möchten, wechselt er sofort wieder in den Normalbetrieb, und der Desktop wird so wiederhergestellt, wie Sie ihn zurückgelassen haben. Der Standbymodus ist besonders vorteilhaft, wenn Sie einen tragbaren Computer verwenden und Batterieleistung sparen möchten.

Ruhezustand:
Den Computer in den Ruhezustand schalten. In diesem Modus werden Bildschirm und Festplatte ausgeschaltet, alle im Speicher befindlichen Daten auf Festplatte gespeichert und der Computer ausgeschaltet. Wenn Sie den Computer wieder einschalten, wird der Desktop genau so wiederhergestellt, wie Sie ihn zuletzt verwendet haben. Das Wechseln in den Normalbetrieb dauert vom Ruhezustand aus länger als vom Standbymodus aus.

« Letzte Änderung: 06.12.04, 08:59:35 von 98er Helfer »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das is eigentlich der Standbymodus. Der Ruhezustand ist, wenn der ganze RAM-Speicher und somit der Rechnerzustand in eine Datei gespeichert wird. Beim nächsten Rechnerstart wird genau an der Stelle weitergemacht wo du aufgehört hast. Also mitten im Programm z.B., inklusive des Inhalts von Ram-Disk.


« Formatieren von CDRW mit Nero 5.0CD-Kiy für Word 2000 verloren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!