Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hi!
Also im normalen Windows ist die zu formatierende Partition c. Die Partition, auf der die Datei "c.SNA" liegt heißt F. ( dazwischen kommen Brenner und DVD laufwerk)

Im DOS wird C zu D.  F wird zu E.

c.SNA liegt direkt auf E. Also nicht noch in irgend einem Ordner. Da liegt auch snapshot.exe und ein paar XP Dateien.

Wenn ich jetzt im DOS bin und zu E wechsle, sehe ich durch den "dir-Befehl" diese Dateien.

Wenn ich jetzt "snapshot restore hd1 auto" eingeben, kommt wieder die Meldung: "SNDOS 1176 - specified input file >.SNA< does not exist."


Falls es was hilft: Das Diskettenlaufwerk ist schon so an die 15 Jahre alt würd ich behaupten. Der PC ist eigentlich relativ neu, nur hat das Diskettenlaufwerk bald den Geist aufgegeben.

gruß ADi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuch mal wenn du auf E: bist:

snapshot restore hd1 auto c.sna

 :o
Jawohl, das war´s!!!! Jetzt läufts!!
Vielen vielen Dank für deine Mühe!!

Bin wirklich beeindruckt davon, wieviel Zeit du hier aufgewendet hast um mir zu helfen!

VIELEN DANK    :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann laß mal laufen und sage vielleicht nochmal kurz Bescheid ob nun wieder alles funktioniert.

Hi!
lief alles wunderbar. Nachdem die 100% voll waren einfach neu gestartet und alles war wieder sauber!

DAnke!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na super, dann hat sich der Aufwand ja wenigstens gelohnt  :D


« icq 4 SkinInternetverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...