Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Norton anti virus und BÖSES SCRIPT!!

hi leut...

WÄRE ICH DOCH NICHT INS INTERNET....
na jetzt kommt jedesmal wenn ich mein pc starte eine meldung des anti virus system
das es ein bösartiges skript gefunden hat....mann kann dann dieses skript stoppen aber es kommt jedes mal wieder....der pfad ist auch angegeben zu teil-------C:/dokumente.......quick-start.hta

what kann ich machen dagegen??


glg



Antworten zu Norton anti virus und BÖSES SCRIPT!!:

Hallo,

eine HTA-Datei ist eine Html-Datei (Hypertext Application), die beliebigen Scriptcode, d. h. unter Umständen auch schädlichen Code ausführen kann. Sie ist m. W. im Explorer nicht sichtbar.

Norton-Hilfe zur Konfiguration von NAV
Vorgehensweise, wenn ein bösartiges Skript gefunden wird:
Weitere Vorgehensweise abfragen (empfohlen): Warnt Sie, wenn die Skriptblockierung eine möglicherweise bösartige Aktivität in einer Skriptdatei entdeckt, und zeigt den Namen der Datei an. In der Warnmeldung werden Sie gefragt, ob Sie die Ausführung des Skripts beenden, die Skriptaktivität einmalig ausführen, das gesamte Skript einmalig ausführen, das Skript isolieren oder das Skript ohne weitere Warnmeldungen ausführen möchten.
Alle verdächtigen Aktivitäten automatisch und ohne Nachfrage stoppen: Verhindert automatisch, dass verdächtige Skripts ausgeführt werden, wenn die Skriptblockierung eine möglicherweise bösartige Aktivität in einem solchen Skript entdeckt. Sie werden nicht zur Ausführung einer Aktion aufgefordert.

Also schicke das Ding in die Isolation! Kann scriptbasierte Viren aktivieren. Wenn du es nach einiger Zeit nicht vermisst und dein Rechner stabil läuft - vernichten.  ;)  8)

Gruß
123

ok also hab noch n2 gefunden...endung; exe.jt odr js :-\
that problem....ich kanns nicht isolieren...ich kann wählen zwischen
-skript blocken
-skript einmal zulassen
-skript mit anfrgae zulassen
und- skript autorisieren!!!

also was jetzt??

und wie kriegt man eigentlich so viren???


glg

Tja Norten is nich grad der leistungsfähigste scanner...

Ansonsten scann im abgesicherten-Modus oder lösch die Dateien dort manuell.

Und am besten wechselst den Browser Firefox/Opera

Gruß

das skript manuell löschen???

da könnte man was falsches löschen... :P

Scann die Dateien hier:
Kaspersky-Online Virentest und schau was er sagt.

Dann siehste ja obst sie löschen kannst.
Kannst sie ja auch erstmal verschieben+umbenennen das sie nicht mehr ausführbar sind, dann siehste ja ob dir später irgendwas fehlt.

Gruß

also habe mal was gefunden im ordner AUTOSTART
waren 3 solcher quick-start dateie..ein skript und ein program...na habe es mal verschoben und den pc neugestartet na die meldung kam nicht mehr---weiss nicht ob ich das löschen kann oder nicht.


« Winon 5Office 2003 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Instant Message
Instant Messages sind kurze Nachrichten zwischen verschiedenen Internetnutzern, die gerade online sind. Im Gegensatz zur eMail werden sie direkt in Echtzeit zugestellt. D...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...