Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP verweigert Installation von MS Office 2000

Hallo,
Ich versuche Office 2000 auf meinem neuen Computer mit Win XP zu installieren.Er meldet immer einen Fehler "1305   D:\PFiles\MSOffice\Office\1031\MSAIN900.DLL. Ueberprüfen Sie, ob die Datei existiert und ob Sie darauf zugreifen werden."

Die CD dürfte in Ordnung sein, denn auf dem alten PC mit Win 98SE kann sie problemlos installiert werden. Oder geht Office 2000 nicht mehr auf Win XP?

Kann mir jemand helfen?

MfG Röufu



Antworten zu Win XP verweigert Installation von MS Office 2000:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • an der Kompatibilität sollte es nicht liegen


- eher an der CD
- da gibts ne Menge zum Einlesen

==> http://www.office-troubleshooting.de/Troubleshooting/Microsoft/Office/Troubleshooting-Microsoft-Office2000-2.htm#65

hast du vorher works oder ähnliches auf dem pc gehabt? clean den pc mal mit tuneup2006, nachdem du alles deinstalliert hast.(office,etc)
http://newsletter.tuneup.de/re?l=o1c7gI41vnkqI4
und versuch es dann nochmal.

Hallo,

oder greife gleich zum "offnen Büro" statt sich mit MS Büro 2000 herumzuschlagen. Das offene Büro gibt es hier kostenlos und hat mindestens den gleichen Funktionsumfang:

http://de.openoffice.org

Er meldet immer einen Fehler "1305   D:\PFiles\MSOffice\Office\1031\MSAIN900.DLL. Ueberprüfen Sie, ob die Datei existiert und ob Sie darauf zugreifen werden."


Hallo Röufu,
diese Datei befindet sich auf der CD. Es sollte keinen Grund geben, warum M$Office2000 unter Win XP nicht installiert werden könnte. Was passiert, wenn Du diese Datei auf die Festplatte kopierst? Kann sie dann vom Laufwerk richtig gelesen werden?

Zusatz: Bedeutet die Pfadangabe, dass d: Dein CD/DVD-LW ist? Dann besteht die Festplatte hoffentlich nicht nur aus c: ?

Grüße von fotovolt

Hallo zusammen
Vielen Dank für Eure Antworten.
Leider hat alles nichts geholfen.
Ich habe deshalb eine "MS Office Edition2003" gekauft und gleich installiert. Jetzt ist alles OK.

Nochmals vielen Dank Röufu

Try to open ACCESS.EXE direct instead of doubleclick the MDB file. If that works, change the standard extension (Open With) the the correct ACCESS.EXE !


« Video erstellen ohne Cam etc????alkohol 52% »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Computer
Siehe PC....