Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

return von 2 variablen?

Nabend allerseits,

mal grad eben eine ganz banale Frage, die ich im manual irgendwie nicht  beantwortet bekomme :P kann mann mit return (bei funktionen) 2 variablen zurückgeben?  ???

danke schonmal.


Antworten zu return von 2 variablen?:

Wüsste nicht, wie man das Lösen könnte, da du ja im Endeffekt nur auf eine Variable zugreifen kannst. Ich würde es in PHP so lösen:

<?php
function foo($var1,$var2)
{
$var1++;
$var2++;
$vars = array($var1,$var2);
return $vars;

}
$vars foo(1,5);
echo 
$vars[0],$vars[1];
?>

Halt eben die 2 Variablen in ein Array speicher und danach weiterverarbeiten wie man es halt braucht :)
« Letzte Änderung: 19.11.06, 22:27:57 von ludden »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt definitiv nur einen Rückgabewert.

Will man mehrere Sachen zurückgeben, ist die von ludden aufgezeigte Variante auf jeden Fall eine Möglichkeit.

Weiterhin sollte man sich ab einem bestimmten Grad der Komplexität der Daten Gedanken machen, ob objektorientierte Programmierung sinnvoll wäre. Da könnte man dann in so einer Funktion durchaus auch ein ganzes Objekt zurückgeben.

greez 8)
JoSsiF

ok, danke, ich wollte nur wissen, ob das überhaupt geht...
aber btw..mal grad ne andere frage (keine lust dafür jetzt nen extra thread in die wege zu leiten):



    $sql = "SELECT
                   message_ID,
                   message_board_ID,
                   message_thread_ID,
                   message_user_ID,
                   message_firstmessage,
                   message_title,
                   message_content,
                   message_created
             FROM
                   messages
             WHERE
                   message_firstmessage = '1',
                   message_thread_ID = '".$_GET['thread_ID']."'
             ORDER BY
                   thread_ID DESC
             LIMIT
                   1";

Irgendwie haut da was mit der WHERE-Bedingung nicht hin, wie müsste der code lauten damits funktioniert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo

Kann jetzt auch mal völliger Quatsch sein, aber kann man in der WHERE bedingung  nen ,(Komma) schreiben, du meinst da mit denke ich AND.


Also probiers doch mal mit mysql_error

also

$ergebnis = mysql_query($sql) or die( mysql_error());

Dann gibt der ne Fehlermeldung aus, das hilft eigentlich immer schon weiter.

gruß
der_webi

THX, das mit dem AND hat geklappt, danke  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
THX, das mit dem AND hat geklappt, danke  :D
Kein problem, war mir auch nicht so sicher.
Aber das mit dem mysql_error würde ich mir angewöhnen.

Dann wäre wahrscheinlich eine Fehlermeldung dieser form gekommen.
Unexpected , near "WHERE
       message_firstmessage = '1'," in line 10

Dann kommt man da meistens selbst drauf und spart zeit, wenn die leute im forum mal nicht so schnell antworten ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nur mal nebenbei: Eigentlich benutzt man für die Namen von Tabellen und Spalten immer `'s (halt diese komischen Hochkommas), also z.B.

SELECT `spalte1` FROM `tabelle1` WHERE `spalte2` = '1'

Das geht zwar auch ohne, aber wäre besser, wenn man sich das gleich angewöhnt..

« internetseiteGästebuch erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!