Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

.htaccess -> Problem mit Erstellung

Hey!

Ich versuche verzweifelt eine .htaccess bzw. .htpasswd Datei auf meinem Space zu integrieren.
Habe den Inhalt direkt auf der Site meines Providers konfigurueren lassen. Jetzt gehts darum, in welchem Editor ich den Content als was für ein File in welchem Code abspeichern soll?!
-> darf ja keine Endung haben / muss plain Text sein und eigentlich ASCII codiert sein, oder?!
Ich hab wirklich schon viel versucht (mit BBedit und Taco), aber vielleicht weiss ja einer von euch weiter!
Wär echt lässig!
 
Danke schon mal jetzt,
Emilino 


P.S.: Nico (admin) hat gemeint, dass ich eine editierte .txt-Datei hochladen soll um sie dann am Server umzubenennen.
Das geht aber leider nicht, weil mein Server in genau dem Ordner das rename verbietet...

@Nico: Danke für die Antwort, hast du noch eine andere Idee?


Antworten zu .htaccess -> Problem mit Erstellung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Kannst du die .htacces nicht einfach in Notepad editieren und speichern? Bei mir hat's da noch keine Probleme gegeben.

Um die Datei im FTP-Programm zu sehen, muss die entsprechende Option für Hidden Files aktiviert werden (unterstützt nicht jedes FTP-Programm).

Zum Rename auf dem Server: was sagen die Benutzerrechte für die Datei und das Verzeichnis (chmod)?

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst zum umbenennen auch einfach Winrename oder andere Pogramme OFFLINE benutzen und DANN die Datei hochladen.

Hey!

Ich hab ganz vergessen zu sagen, dass ich an einem Apple sitze! Pardon.
Niko hat mich vom Apple-Forum hierher ins Webmaster-Forum gebeten...
Auf jeden Fall: da Mac, kein Win-Rename bzw. Notepad :-(
Der Ordner ist auf 755 gechmodet, sollte also passen.
Mein FTP-Client zeigt die hidden Files auch brav an, auch am Desktop seh ich sie dank TinkerTool...

Vielleicht hat ja jemand eine Idee?


Danke,
Emilino

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Ordner ist auf 755 gechmodet, sollte also passen.

Bist du der Eigentümer des Ordners? Sonst geht's nicht.

Ja, der Eigentümer bin ich!
Hast eine Idee?

Thx,
Emilino

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du der Eigentümer bist, dann sollte 755 vollkommen ausreichend sein.
Aber stell mal probehalbe auf 777 und versuch's nochmal, kannst ja dann wieder umstellen.

Und wie isses mit den Rechten der Datei an sich?

greez 8)
JoSsiF

Hm.
Es ist ganz schön bizzarr: selbst wenn ich den Ordner (conf) und das file auf 777 chmodde, kann ich das file nicht renamen. Komisch.
Aber: mein ftp-Client (Transit) zeigt ja die hidden files an, auch am desktop -> is ganz angenehm.
Auf jeden Fall ist es somit möglich das file in einen beliebeigen (anderen) Ordner zu knallen, dort umzubenennen von dort auf den Desktop und schlussendlich von dort in den conf-Ordner zu befördern.
Verdammt umständlich, aber anscheinend die einzige Möglichkeit...

Liebe Grüße,
Emilino  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nuja wenn's denn so geht ;)

Genau!
Aber trotzdem Danke für deinen Support!

Bis denne,
Emilino  ;D


« Kostenlose Webspace!!! ???Webseite seichern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...