Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

der Pentium

Pentium: Nun kann man endlich die Frage beantworten, warum Intel den neuen Chip nach '286', '386' und '486' nicht '586' genannt hat. Die Antwort: Die Ingenieure addierten 100 zu 486 und erhielten als Ergebnis 585,9942531452 ..... (Um den Witz zu verstehen: der Pentium 1 hatte einen Rechen-Fehler)


Antworten zu der Pentium:

lol, jetzt bekommen die ja aber wirklich wieder Numemrn. Allerdings nicht aus dieser Zahlenreihe. Back to the roots.

Wenn jetzt Intel wieder normale Nummern machen will, heißt das dann, dass man dann gleich sieht, was fürne Leistung die CPU hat, also so wie bei AMDs oder machen die jetzt ein Pentium 5 ?
Ich meine, Pentium 4 geht ja von 1,0 GHz bis 3,4 oder ?

nee wäre ja zu einfach. Die CPUS einer Klasse bekommen eine Nummer die einer anderen eine andere. Geht dann nicht nach MHz sondern nach Leistung. Z.b. ist ein Centrino Notebook mit weniger MHz genauso schnell wie ein fast aktueller P4. Das soll vergleichbarer werden. Geht wohl aber nicht ohne Handbuch / Tabelle daneben zu legen.

... dass man dann gleich sieht, was fürne Leistung die CPU hat, also so wie bei AMDs ...

Hallo,

ich dachte immer bei ADM stimmt das nicht.

Ein Athlon 3200 hat doch keine 3,2 Ghz ???

Oder täuscht mich ?

stimmt schon, sind nur Punkte.

Ja, das stimmt ja, dass AMD nicht die Leistung aufweisen. Aber bei den AMD sieht man eben gleich, welche Leistung die AMD CPU gegenüber einem Pentium hat. Bei Intel sieht man nur Intel Pentium 4. Das ist ja bisher nach oben offen ab 1,0 GHz. Das hatte ich gemeint


« FreischwimmerDamals beim Bund »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

DSP Chip
Digital Signal Processor, kurz DSP, ist ein spezieller, mit eigenem Arbeitsspeicher ausgestatteter Computerchip zum Digitalisieren von Audiosignalen, wie Ton, Sprache und...