Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

BATCH-Datei für Anfänger

Hallo Leute

Ich habe da mal eine Frage
Wann verwende ich die Enviroments Variablen eigentlich

Ich suche mir schon seit ewigkeiten eine Antwort aber leider erfolglos

Was ich genau benötige wäre eine Batch die mir den Pfad einer Datei aus einer Logfile sucht und mir in ein Notepad speichert
Ein Beispiel zu solchen Einträgen

O4 - HKLM\..\Run: [S3TRAY2] S3Tray2.exe
Ich weis das dazu der Befehl "Path" benutzt werden kann aber wie ich den zu verwenden habe--->da komm ich nicht dahinter

Würde mich über eine Info oder auch einen Link freuen wo ich Informationen darüber bekomme

Antworten zu BATCH-Datei für Anfänger:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was willst denn du genau? In deinem Beispiel steht ja kei Pfad sondern nur ein Dateiname. Den kannst du dir sicherlich auch irgendwie da rauspflücken, wenn du den Aufbau des Logfiles kennst (also hier z.B. das letzte Wort am Zeilenende etc.).
Der Befehl Path zeigt doch nur die momentan gesetzten Systempfade an, d.h. den Inhalt der Umgebungsvariable $PATH

Hallo Lisaa

Ne das ist das Problem
Zeitweise findet man diesen eben nicht in der Logfile

Darum bräuchte ich ein Batch wie ich diesen finden kann

Mit Path,das hab ich nur mal gelesen

Zitat
Über Zugriffspfade lassen sich Programme (und Datein) suchen und ausführen

Versteh ich das dann falsch ?

 
« Letzte Änderung: 15.03.09, 17:03:01 von Larusso »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

D.h. du willst den Pfad zu der Datei? Schwierig. Wenn du dich darauf verlassen kannst, dass der Pfad eben in der Umgebungsvariable PATH enthalten ist, dann findest du ihn mit Path (weil er dann bei den dort angegebenen Pfaden dabei ist. Dann müsstest du für jeden dort enthaltenen Pfad den Dateinamen anhängen und testen, ob die Datei existiert).
Kannst du nicht davon ausgehen, dass es einer der Pfade in $PATH ist, hilft nur Suchen (die Windows-Suche kann man bestimmt auch aus der Batch aufrufen).

Ja genau so sollte es im idealen Fall sein

Also mit PATH wär dann das etwas zu kompliziert -->gut zu wissen

Ich wusste schon das der nur in bestimmten Pfaden sucht aber das hab ich dann nicht so wirklich verstanden  :-[

Gibt es einen Suchbefehl der alles durchsucht
Windowshilfe ginge zwar auch aber mich interresiert es halt ob dies mit einer Batch auch möglich ist  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dir /S sollte eigentlich alles finden

Hallo Dr.Nope

Erstens:wenn du mir noch einmal solch einen Thread schickst in den Sicherheitsbereich  :-\
;D

Hast du da vielleicht ein Anwendungsbeispiel wie ich den verwende,weil

dir /s S3Tray2.exe > test.txt

wär mir doch etwas zu einfach


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was ist daran zu einfach? Dann sag doch mal andersrum was soll in der txt-Datei genau stehen

Mir ist das nur zu einfach vorgekommen oder ich denke zu kompliziert ;)

Nur in welchen Pfad sich die Datei befindet
Alles andere kann ich mir dann selber suchen bzw der User gg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Dateiname wird hinten noch mit dran angezeigt. Was anderes ist mit dos-Mitteln wohl nicht so möglich. Dir /s /b gibt das dann komplett aus. Nur diese Zeile Pfad + Dateiname.

Ich glaub ein kleines Programm würde das ganze viel eleganter lösen können.

Kleines Programm ??

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Na ja ein selbstgeschriebenes, das im Prinzip Dir /S /B macht und den Überfluss wegschneidet.

 ;D

Mit dem kämpfe ich gerade :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine schnelle Methode (schnell im Sinne von schnell hingeschrieben; nicht die Performance an sich :-\):

cd C:\
dir /S /B find "S3Tray2.exe"
Könnte ein bischen dauern, findet die Datei aber (wenn sie auf C: liegt; sonst ggf. mit den anderen Laufwerken wiederholen)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Oder sowas mit Autoit geschustert. Da kommt der Pfad zur gesuchten Datei in Notepad.

Ich danke euch für die Hilfe ;)

Wo ist das Problem?

hier mal eine Testdatei

 

Zitat
2009-01-10   15:56:44:453   1156   7ac   Agent     * Search Scope = {Machine}
2009-01-10   15:56:44:687   1156   7ac   Misc   Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\WuRedir\9482F4B4-E343-43B6-B170-9A65BC822C77\muv3wuredir.cab:
2009-01-10   15:56:44:828   1156   7ac   Misc    Microsoft signed: Yes
2009-01-10   15:56:47:250   1156   7ac   Misc   Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\WuRedir\9482F4B4-E343-43B6-B170-9A65BC822C77\muv3wuredir.cab:
2009-01-10   15:56:47:250   1156   7ac   Misc    Microsoft signed: Yes
2009-01-10   15:56:47:375   1156   7ac   Misc   Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wuident.cab:
2009-01-10   15:56:47:437   1156   7ac   Misc    Microsoft signed: Yes
2009-01-10   15:56:49:906   1156   7ac   Misc   Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wuident.cab:
2009-01-10   15:56:50:890   1156   7ac   Misc    Microsoft signed: Yes
2009-01-10   15:56:51:093   1156   7ac   Misc   Validating signature for C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\SelfUpdate\Default\wsus3setup.cab:
2009-01-10   15:56:51:093   1156   7ac   Misc    Microsoft signed: Yes
2009-01-10   15:56:51:125   1156   7ac   Setup   ***********  Setup: Checking whether

und wir wollen den Path zu dieser Datei  wsus3setup.cab und die Ergebnisse in eine TXT Datei gespeichert?

hab ich das so richtig verstanden?

Problem selber besteht keines

Richtig Knut
Genau das will ich erreichen

;)

 

Zitat
Problem selber besteht keines 
Wenn keins bestehen würde, würdest du ja nicht posten  ;D

findstr

 
:D

Kommt immer darauf an was man unter "Problem" versteht

Ich komm einfach nicht so ganz dahinter wie eine Batch aussehen soll die mir
Dateien sucht und samt Pfad in ein Txt Dokument schreibt

Wenn du eine Lösung hast wär ich dir dankbar
Ich grüble schon ewig daran aber ich kapiers nicht  :-[

Mfg 

Hab gerade erfahren, das eine Suchmaschine online gegangen ist!

nennt sich

www.google.de

und meinen letzten Post hast du gelesen?

Scherzkeks

Zitat
Ich grüble schon ewig daran aber ich kapiers nicht
Glaubst du auf google bin ich nicht schon selber gekommen oder was

Meinst du das einsam verlassene findstr

 

Zitat
Meinst du das einsam verlassene findstr
Was glaubst du denn?

google in Verbindung mit findstr sollte doch schon Ergebnisse bringen?

vllt. noch erweitert mit batch!

 
Zitat
Scherzkeks 
oh danke, das ich deine Faulheit nicht unterstütze!

Aber ich glaube gelesen zu haben das  du dich damit beschäftigen willst!

Und Beschäftigen heißt bei mir mit dem Problem sich aus einander zu setzen und nicht im Forum nach einer Komplettlösung betteln!

Was nutzt es wenn ich dir hier eine komplette Lösung poste damit kannst du genau soviel anfangen wie mit dem Befehl "findstr"

Zumal ich glaube mich hier im Programmierforum zu befinden das darauf baut kreativ, innovativ zu sein!

Also ein bisschen Eigeninitiative kann wohl nicht schaden!
Zitat
oh danke, das ich deine Faulheit nicht unterstütze!
Man sollte nicht immer alles als "bös gemeint" interpretiern
Wenn ich dahinter komme,komme ich nicht dahinter
Das letzte was ich tun würde,ist deine kostbare Zeit zu verschwenden

was meinst du wer sich dann auskennen soll wenn findstr ganz einsahm gepostet wird
Warum glaubst habe ich nachgefragt
Danke für den Hinweis

 

 

Zitat
was meinst du wer sich dann auskennen soll wenn findstr ganz einsahm gepostet wird
Wenn ich eine Frage stelle und als Antwort kommt "findstr"
und ich weiß nicht was das ist frage ich nach, aber zuerst www.google.de!

Das meinte ich mit eigen Initiative, selbst was machen!
 

« Versteh ich nicht!VB06 zu C# oder C++ Convertieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!