Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

alter P1 Hilfe

servus leute.

hab da einen alten  P1 133 mhz nor die nase gestellt bekommen.

folgende fehlermeldung kommt beim starten.

Fehlerhaftes system.Datenträger wechseln und taste drücken.

was heist das?kann damit nix anfangen.
kann auch nicht genau sagen was fürn sys drauf ist.win95 oder 98!

kann mir bitte jemand weiterhelfen.



Antworten zu alter P1 Hilfe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entweder ist das Betriebssystem zerschossen oder die Festplatte ist kurz vor kaputt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder es ist halt garkein BS installiert.
Schon mal über ne WIN95/98 - CD gebootet und nachgeschaut?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder es ist noch eine Diskette im Laufwerk ...  :o

diskette ist nicht drin.!
hab schon versucht von cd zu booten.....kommt gleiche fehlermeldung.

hab da auch schon was gelesen,das es wegen arbeitspeicher sein könnte.(unterschie ob einseitig oder beidseitig belegt).hab in das ding vor ca  2wochen zusätzlichen speicher reingemacht. ging auch bis dato.

dann hat ihrgend so ein noob ne netzwerk oder isdn karte reingeschoben,und seit dem soll das so sein,sagt der inhaber.(nur so als nebeninfo)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Oder es ist noch eine Diskette im Laufwerk ...  :o

Guter Gedanke,
Dann ist es aber definitiv keine Bootdiskette  ;D
Mit der kannst du übrigens auch prüfen, ob überhaupt ein BS installiert ist (falls keine W95/98-CD vorhanden)
www.bootdisk.de

win cd ist vorhanden.

aber meckert rum. atapi ihrgendwas ...Failure




Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist das BIOS richtig konfiguriert? Evtl. mal die Standardwerte im BIOS setzen.

ich würde einmal anfangen im bios zu kucken, ob:

1. bootreihenfolge richtig ist
2. jede hardware erkennt wurde (hdd, laufwerk, ram)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sag ich ja ...  8)

bios ist schon Standard.

muste es per batterie entfernen schon reseten.

kein erfolg

NeCO1 kann das auch am ram liegen.auch wenn es eine woche ging?

Hängst du an dem PI? Oder warum willst du ihn zum laufen bekommen? Für 10-30 Euro bekommst du einen PIII 600, da geht dann wenigstens XP drauf. Zu deinem Problem: MAch dir eine Bootdiskette, dann müsste die Installation gehen.

nein, (ich glaube eher nicht)

aber ich würde kontrollieren

1. bootreihenfolge richtig ist
2. jede hardware erkennt wurde (hdd, laufwerk, ram)

1, ist wichtig, damit du weißt von was der pc startet
2, ist wichitg, damit du weißt ob alle laufwerke erkannt wurden.
Festplatte, Laufwerk
dann kannst du davon ausgehen, dass diese richtig eingebaut wurden (gejumpert)

beim booten will er alles richtig erkennen. wie müste ich vorgehen,wenn ich einfach ne andere HDD reinschrauben???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
beim booten will er alles richtig erkennen. wie müste ich vorgehen,wenn ich einfach ne andere HDD reinschrauben???

Kommt auf das BIOS und auf die HDD an. Du müsstest mal rausfinden, welche Plattengröße das BIOS unterstützt und dann entsprechend eine Festplatte dieser Größe einbauen bzw. die Festplatte auf eine maximale Größe von 32GB jumpern.

also habe schonmal probehalber die HDD drangeklemmt.  mecker rum  NTLDR fehlt.   danke für den tip mit den jumpern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann fehlt der Bootlader (NTLDR). Schau mal hier:

http://www.tippscout.de/ntldr-fehlt_tipp_2894.html

schmeiss denn pc weg.wenn du willst könnte ich dir ein schencken.müsstest du nur porto bezahlen sonst nix.       pentium3 550Mhz, 362Mb sdram ,32Mb Grafikarte, CD Brenner.intresse?antworte gucke mal wieder vorbei

Baue deine Festplatte aus Und versuche sie irgendwo zu Formatiern(löschen)Oder meine meinung ist das deine Festplatte im ..,. ist.

@Geier und für die anderen die sich schon wundern:  der is ja nicht für mich sondern für ne ältere dame.aber interesse hätte ich schon an deinem angebot @Geier


« Brauche neue GraKa, nur welche ?Notebook kaufen, jetzt oder nach CEBIT ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...