Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: was ist die beste grafikkarte für 50 Euro

hallo alle ich wollte mal so hören was ich was die beste grafikkarte ist die ich mir für 50 eus hollen kann also wolte damit gamen und naja hab eig nicht so viel ahnung !! naja ich danke jetzt schon mal für eure antworten
 
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 10.08.09, 18:16:45 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: was ist die beste grafikkarte für 50 Euro:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

AGP, PCI oder PCIe? Wie sieht der Rest (CPU, Board etc.) deines Systems aus ???

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

wen du glück hast kannst du eine 8800 bei ebay kriegen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lege noch ein paar Euro drauf und nimm dir eine HD4670:

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=300678

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://geizhals.at/deutschland/a424233.html falls PCIe gewünscht ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich danke für die schnelle hilfe ich werde mir eure tipps angucken und dann etscheiden danke 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du solltest dich aber VORHER darüber informieren, welcher Steckplatz dein Board dafür hat. Nicht jede Karte passt nämlich auch auf jedes Board.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aber wie du auch schon sagtest, lieber DD, ist es wichtig zu wissen, welche CPU drin werkelt.
weiterhin sollte man das netzteil kennen

also ihr habt fragen ich hab kein plan wie das alles heißt ich wusste auch nicht das dass so kmpliziert ist naja uaf jeden hab ich mom eine nivada g force 8400gs mit 256 mb dirn ist voll am losen sogar bei gotihc voll lebsch

sag mal wo finde ich denn die cpu und was ist das ??

ich weiß nub

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Info CPU -> http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptprozessor

Du brauchst also eine PCIe-Graka, wenn du eine 8400 drin hast. Die gibts nur in PCIe.

Lade dir CPU-Z runter. Dieses Programm verät dir die CPU.
Für das Netzteil musst du dein Gehäuse öffnen und auf den Aufkleber schauen. Wichtig sind Hersteller, Modell, Gesamtoutput (bsw. 400W) und Stromstärke auf 12V (bsw. 25A). 

aso jetzt weiß ich was cpu iist sagt doch prozesor naja auf jeden fall amd atholm 64 x2 dul cor +4000 mit 2,11ghz
1,5 gig ram mainbort von asus ken plan wie die genaue bezeichnug ist hat aber nur 2 ram plätze  ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

cpu-z öffnen/oben "mainboard" auswählen und dann brauch wir diese bezeichnung :

asusTek computer inc

model: M2N-MX SE

ist die scheiße?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9060197/preis_ASUS+M2N-MX+SE+90-MIB1V0-G0EAY00Z

 "1. PCI Express (x16) Steckplatz :   16 Lanes"

also geht pcie.

was wir noch brauchen ist :
 
Zitat
Für das Netzteil musst du dein Gehäuse öffnen und auf den Aufkleber schauen. Wichtig sind Hersteller, Modell, Gesamtoutput (bsw. 400W) und Stromstärke auf 12V (bsw. 25A).

also wenn es geht mach ich das morgen ich habe echt bin schon müde gehe jetzt penn ihr seit echt super danke noch mal


« hp pavillion dv6000 mit vista, braucht ewig zum starten und reagiert oft nichtBeim Start blauer Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!