Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Ich habe Vista , Ich mochte xp instalieren

Hallo zusammen,
ich brauche dringend Hilfe. Ich habe einen neuen laptop gekauft und da war natürlich Windows Vista drauf allerdings kann ich nicht sdamit anfangen. Alle Programme, mit denen arbeite funktionieren nicht unter Vista deshalb möchte ich unbedingt und dringend XP installieren aber das geht irgendwie nicht. Ich kann auch nicht Vista entfernen und dann XP installieren da. bitte Hilfe..

Reyhan :(



Antworten zu Vista: Ich habe Vista , Ich mochte xp instalieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du denn mit der Windows-XP CD dein Notebook starten? Dazu sollte das CD-ROM-Laufwerk im Bios an erster Stelle stehen. Es kann natürlich sein, dass du noch einen S-ATA-Treiber brauchst, welcher unter Windows XP nur von Diskette eingespielt werden kann. Gib mal bitte mehr Infos über dein Notebook (Hersteller und Bezeichnung).   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du nicht mehr Information zu deinem Problem angibst, wird dir keiner helfen können. Du schreibst ja nicht mal was du bisher versucht geschweige denn wo das Problem dann auftritt. Bitte überarbeite deinen Thread und ich bin mir sicher jemand kann dir helfen.

mfg

Hallo,
bevor du ueberhaupt irgendetwas installierst oder loeschst, wuerde ich an deiner Stelle zunaechst dafuer sorgen, dass du alle Treiber fuer XP sammelst (Herstellerseite). Falls noetig benutze das Everest Programm und lasse deine Hardware auslesen.
Fuer den Fall der Faelle kannst du auch schon mal vorher die Recovery CD von Windows Vista (unter Vista) erstellen, damit du notfalls ueberhaupt ein System hast...
Ist XP einmal drauf und du hast keine Treiber, sind die Sorgen gross.
Gruss,
DV

Das ist meine laptop

HP Compaq nc 6320

Filmware ( bios)
bios version: 68 YDU ver. F.0B ( 15.12.2006)

memory 1 GB

Microsoft windows Vista Business version: 6.0
32 operating system

System board hewlett- packard
Version: kbc version 58.12


Was ist S ata treiber

Ich hoffe  mir  jemand helfen kann

Gruss Reyhan

 

@ Reyhan:

Hier ist der "SATA-Standard" erklaert:

>>>   Klick_hier   <<<

Um den Standard nutzen zu koennen, benoetigt XP zusaetzliche Treiber, die bisher noch nicht in die Installationsroutine integriert sind.

Diese Treiber muessen auf Anforderung des Setup von Diskette mit eingebunden werden.
 


Hello

Konnen sie mir erklaren ( von anfang biteee) wie kann ich jetzt xp instalieren. Ich kann mit vista nicht arbeiten. Zum beispiel beim vista nero image drive funktoniert nicht.Suche programme geht auch nicht. Ich mochte unbedingt XPPPP...

Hilfeee
 :(
Reyhan

Frage: hast Du eine Vista DVD mit dabei?

@ Reyhan:

     Ich hoffe das Lesen klappt, denn

>>>   HIER   <<<

steht es ganz genau beschrieben und Abbildungen der Btlschirme sind dabei.

Noch Fragen ?? - Bitte nach dem Lesen !!

 


Ja ich habe vista DVD

Na fein. Dann legst Du diese ein und startest den Rechner neu , um von dvd zu booten.

Dann folgst Du den Anweisungen der Installation, bis Du zur Laufwerksauswahl kommst. Dort gehst Du auf erweiterte Optionen und formatierst Deine Laufwerke (bzw das wo Du XP drauf haben willst).

Nach der Formatierung brichst Du den Installationsvorgang ab und startest mit der XP cd neu. Dann sollte der Installation nichts mehr im Wege stehen.

@ Luke001:

Frage am Rande: Wurde Vista so ausgestattet, dass es sich gegen das Formatierprogramm einer "Vorgaengerversion" behaupten kann und nicht von der Platte weicht ? - (Unkenntnis bei mir, da kein Vista-Nutzer.)
 

eigentlich nicht. hab bis dato noch keine probs damit gehabt.

 

Zitat
Frage am Rande: Wurde Vista so ausgestattet, dass es sich gegen das Formatierprogramm einer "Vorgaengerversion" behaupten kann und nicht von der Platte weicht ? - (Unkenntnis bei mir, da kein Vista-Nutzer.)
 

Ich will das so nicht behaupten, aber durchaus liegt da ja meist das Problem der Wechselfreudigen.
Hat etwas mit Mrktstrategie zu tun. Ist wohl von den Herstellern so gedacht (um es vorsichtig auszudrücken).

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein Vista Image würde ich aber für alle Fälle anlegen ..... 


Hello

Konnen sie mir weiter helfen. Ich habe mit Vista DVD versucht aber es ging nicht. Aber ich muss was sagen Vista DVD is nicht original, ich habe meine laptop ohne vista DVD gekauft. Als ich anfang bei installation ich habe auch recovery dvd gemacht. Mit diesem DVD geht nicht. Weil das macht alles automatisch. Ich kann nichts was wahlen.

Gruss





 

@ Reyhan:

Wenn das mit der Recovery-CD von Vista nicht zum Ziel fuehrt, solltest Du das gepackte Image von Ultimate-Boot-CD downloaden, entpacken, auf CD brennen (beachte: "Image brennen"), dass Du ein bootfaehiges System separat von dem zu installierenden hast.

Stell im BIOS die Bootprioritaet so ein, dass das CD-LW zuerst angesprochen wird, leg das bootfaehige Image U-B-CD ein, starte den PC und nutze das Tool TestDisk -> so bist Du das alte System auf jeden Fall los und kannst dann wie beabsichtigt XP installieren.

(Image-Download ca, 87 MB)
>>>   Download_UBCD   <<<
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und nicht vergessen: Unter Windows XP musst du den passenden S-ATA Treiber bereithalten und von Diskette in dein System einbinden. (Windows-Setup starten und dann die Taste F5 drücken, um den Treiber zu laden). 

ich hatte das gleiche problem. Bevor Du alles neu Installierst lade Dir doch einfach Virtual PC auf den Vista Rechner. Installieren, XP drauf, fertig. Und alle Treiber werden mit übernommen.


« Win XP: XP friert einWin XP: Bei Standby - Neustart »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...