Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: festplatte komplett löschen ohne vista dabei zu löschen

hallo erstmal ich habe da mal ne frage habe nen prob.
ich will meinen rechner mal komplett aufräumen weil ist richtig schrott drauf... also bessergesagt alles soll runter auser VISTA ich habe keine cd oder disk wo vista drauf ist oder so  und habe auch nicht die mega ahnung davon was ich da machen kann .... und ja ich bin auch schon auf die ide gekommen das ich mir vista kaufen muss
wahrscheinlich aber wollte erst mal wissen was ihr dazu sagt , also ob es da andere  wege gibt die nichts kosten und leicht sind


danke schonmal für eure antworten

thx cucu ;)



Antworten zu Vista: festplatte komplett löschen ohne vista dabei zu löschen:

ich habe echt keine ahnung so richtig was ist das genauer  :-[

 

Zitat
und ja ich bin auch schon auf die ide gekommen das ich mir vista kaufen muss 

Das ist eine gute Idee die solltest du verfolgen!

Ähm, Wie räume ich meinen Schrank auf ohne die Türen auf zumachen! ;D

 
Zitat
ich habe echt keine ahnung so richtig was ist das genauer 

das ist wesentlich genauer!

 ??? ??? ??? sry ich denke mal nen forum ist dafür da fragen zu stellen und dumme fragen gibt es nicht nur dumme antworten .... und die brauche ich nicht bin kein computer experte und bitte darum hir um hilfe okee also entweder ordentliche antworten oder keine man man man  ;D;);D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..wie hast du das Vista denn auf deine Festplatte bekommen?

 :D ich habe nen laptop und das war schon drauf und da sind keine cds oder so beigewesen .... aber kann sein das ich mich falsch ausgedrückt habe ich will alles was ich drauf gespeichert habe also games programme bilder usw. runterhaben also das er wieder im ausgangspunkt ist ...

ist das jetzt besser gefragt ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jaaa! ;)
Auf welcher Partition befindet sich vista?
Partition = Laufwerk

auf c .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..so und auf D befindet sich xp was du löschen willst?
 

« Letzte Änderung: 04.01.09, 14:00:00 von copy »

 ;););) nein ich will alles auf c runterhauen was ich irgentwann mahl drauf gezogen habe also bilder musik programme die nicht ganz runter sind usw aber ich will vister dabei nicht auch runterhauen  xp habe ich garnicht drauf 

Kann du kurz beschreiben wie deine HDD aufgeteilt ist
wo sich welche BS befinden?

und das in möglichst mehr als einem Wort so dass hier jede Info dir aus der Nase gezogen werden muss!

Das ist jetzt das 6. Posting um Info's zu bekommen!


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ich habe nen laptop und das war schon drauf und da sind keine cds oder so beigewesen
Die CDs wirst Du Dir erst erstellen müssen, das kpl. Vista ist auf einer für Dich nicht sichtbaren Recovery-Partition der Platte. Und der Notebook-Hersteller hat auf dem Gerät mit Sicherheit eine Recovery-Anwendung installiert, mit der Du die Vista-Recovery-CD/DVD auf Knopfdruck erstellen kannst.

Verrate uns doch erst einmal Hersteller und Modell Deines Notebooks. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry jetzt hab ich dich, aber aufräumen geht am besten Manuel ;D 

habe nen fujitsu simens  ist nen amilo

und noch mal für alle ich habe keine ahnung wie so etwas geht ich kann sachen instalieren und deinstalieren aber mit so etwas kann ich halt noch nicht um sry  ;D

 

Zitat
und noch mal für alle ich habe keine ahnung wie so etwas geht ich kann sachen instalieren und deinstalieren aber mit so etwas kann ich halt noch nicht um sry
oh Mann!

Bist du nicht in der Lage einen vernünftigen Satz zu formulieren?

ich will alles runter haben copy also so wie ich ihn bekommen habe  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..alles was du installiert hast, wählst du in der Software wieder aus und deinstallierst es..
Suchst danach nochmal manuel danach, zu löschen (Suchefunktion)
Dann eine Plattenbereinigung (Rechts Klick auf Festplatte und da unter den Eigenschaften auf bereinigen)
und danach Defragmentierst du dein System.
Zum schluß löschst du alle Systemwiederherstellungspunkte und erstellst einen Neuen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..so wie du ihn bekommen hast wirst du ihn nie wieder hinbekommen, denn dafür ist er nicht gedacht ;)
Er muß verbessert werden :)8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
habe nen fujitsu simens  ist nen amilo
Schön. der hat eine Recovery-Partition auf der ein kpl. Windows für die Neuinstallation enthalten ist. Da muss man sich nur die CD/DVDs mit der von FSC vorinstallierten Anwendung erstellen.

 
Zitat
und noch mal für alle ich habe keine ahnung wie so etwas geht ich kann sachen instalieren und deinstalieren aber mit so


Und jetzt mal für Dich:

dann solltest Du schleunigst damit anfangen, Dich damit zu befassen.

Als erstes ist damit das Lesen des Handbuches zum Gerät, dass Du als PDF ebenfalls vorinstalliert auf dem PC findest gemeint. Dort steht auch beschrieben, wie man die Vista-Recovery-DVD erstellt und Windows mit Hilfe dieser DVD neu installiert.

Eine ausführliche Anleitung für Denkfaule wie Dich gibt es auch auf der Fujitsu-Siemens Website unter den Downloads zu Deinem PC.

 

Zitat
..alles was du installiert hast, wählst du in der Software wieder aus und deinstallierst es..
Suchst danach nochmal manuel danach, zu löschen (Suchefunktion)
Dann eine Plattenbereinigung (Rechts Klick auf Festplatte und da unter den Eigenschaften auf bereinigen)
und danach Defragmentierst du dein System.
Zum schluß löschst du alle Systemwiederherstellungspunkte und erstellst einen Neuen.
und dann ist der PC so wie er ihn bekommen hat?
Niemals!

Wie PWT bereits sagte es sollte eine Recovery-Partition oder dergleichen vorhanden sein!
Und wenn man etwas Glück hat sogar sowas das es einem ermöglicht eine Recovery-CD zu erstellen!

vorher unbedingt alle wichtigen Daten sichern!

 ;) also entweder stunden mit deinstalieren verbringen oder alles runter und neu ;)

RICHTIG oder RICHTIG :P

 ;D;D;D  Knut aus Berlin  und ich dachte du kannst nur dumme sprüche reissen  das war ja mal nen gescheiter  satz von  dir und das habe ich sogar verstanden  lol ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

.Tja dann haben wir endlich mal einen hier der gerne ohne Cd natürlich, sein System neu Installieren will ;D
Cd dafür schon erstellt?
..ich hab auch gesagt das das nicht geht (wie ich ihn bekommen habe)..
Schon gar nicht wegen der Registry und da waren wir ja noch nicht einmal, weil Fähigkeiten dafür einfach nicht ausreichen!
..für eine nachhaltliche Verbesserung.

man das ist doch alles mist aber wenn ich die sachen runterlösche send da dinger bei die sich nicht löschen lassen da verweigert vista oder das program man weiß es nicht lol  ach man ich komme nicht drum rum es mir neu zu kaufen oder ??? man das ist sau teuer ... also keiner eine ide die dabei hilft so reset knopf drücken und alles ist weck geht nicht
 ;D;D;D

 

Zitat
das war ja mal nen gescheiter  satz von  dir und das habe ich sogar verstanden
und genau das unterscheidet uns!
ich kann gescheite Sätze formulieren! ;D

Und ich kann dich sogar verstehen! ;D

Es waren keine dummen Sprüche! ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..geh in den abgesicherten Modus und mach es da.
Ansonsten:
http://sicher-ins-netz.info/analyse/hjt.html
und poste mal die Logfile.

Ich setze dir hier einen Link ein: Dann gehst du zu einem Bekannten welcher sich auskennt und folgt den Anweisungen vom Hersteller. Mit dieser erstellten Software kannst du dann deinen Rechner so oft du willst in den Urzustand versetzen. Kein formatieren ausser das bei Zurücksetzen die C: Partition mit allen daraufbefindlichen Sachen futsch sind.

klick mich 


« Windows Vista: Vista, neuer acer LaptopWin XP: Internet Explorer 7x »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!