Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Xp Wird Veräppelt!

Ich hab jetzt endlich das problem von gestern hingekriegt und konnte windows XP home edition von meinem onkel installieren,und habe etwas cooles festgestellt:windows will ja bei einer neuinstallation neu über das telefon aktiviert werden,und jetzt habe ich den trick,das ich nämlich 30 testtage habe,und jetzt kommt der clou:
 ;D ;DIch hab nämlich den17 vor gestellt und jetzt hab ich auf einmal nur noch 13,das heisst,wenn z.b.20 tage rum sind,ändere ich wieder das datum zurück und hab wieder dreissig ;D endlich geschafft!!!!!!!!!!!!!!!!



Antworten zu Win XP: Xp Wird Veräppelt!:

Und was hast du davon, wenn du immer ein Falsches Datum drin hast??

MFG.  ;D

das ich es nie aktivieren muss 8),denn das ist sowieso
nur ne kopie(gebrannt)und ist schon aktiviert ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du mal probiert, das Datum vor der Installation um zehn Jahre zurückzustellen?

Schon klar, aber mich würde das extrem stören, wenn immer das Falsche Datum drin ist
(z.B. im Internet auf Homepages, auf denen sich z.B. ein Countdown für Sylvester befindet, der mit Javascript arbeitet.... Da stimmt dann der ausgegebene Wert nicht mehr....)


MFG ;D

aber ich hab ja sowieso kein internet und denkt doch mal nach:
XP ODER ME?
ich nimm lieber xp ohne Datum!
das datum ist ja sowieso in meiner anlage[KENNWOOD-SUPER TX 5000] drin :D
aber irgendwie hätte ich nie gedacht,das sich windows so ver..,.en lässt!
p.s.ich hab das datum original ja immer noch im biosbeim start!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
;D ;DIch hab nämlich den17 vor gestellt und jetzt hab ich auf einmal nur noch 13,das heisst,wenn z.b.20 tage rum sind,ändere ich wieder das datum zurück und hab wieder dreissig ;D endlich geschafft!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo,

glaubst du, die bei Microsoft sind ganz bekloppt  ??? ???

Warten wir mal ab, und melde dich nach den 30 Tagen nochmal, falls dein Windows noch läuft  ;D;D
« Letzte Änderung: 16.02.05, 18:34:08 von AchimL »

Das rockt sogar noch viel weiter...
Du kannst XP auch ohne Registrierung MIT richtigem Datum und Uhr zum Laufen bringen, aber das wirst du hier im Forum bestimmt nicht erfahren, wie das geht  8)


MFG ;D

ja ich weiss es auch ungefähr,nämlich unter
AUFÜHREN;
regedit
ich hab nämlich unter
ARBEITSPLATZ;
EXTRAS;
ORDNEROPTIONEN;
ANSICHT;
wo auch steht alle dateien anzeigen
hab ich jetzt mit den andern stehen:
Illegales brennen auf jeglichen cd´s(empfohlen ;D;D
und:
windows automatisch alle 5 minuten abstürzen lassenLOL

aber wie xp auch ohne registrierung funktioniertweiss ich nicht!
hätte ich aber gerne gewust!(ja ich weiss,gewussst wird jetzt mit ß geschrieben,ihr besserwisser)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Schon klar, aber mich würde das extrem stören, wenn immer das Falsche Datum drin ist
(z.B. im Internet auf Homepages, auf denen sich z.B. ein Countdown für Sylvester befindet, der mit Javascript arbeitet.... Da stimmt dann der ausgegebene Wert nicht mehr....)


MFG ;D
Nach der Installation solltest du es natürlich wieder vorstellen. Mit viel Glück hast du dann 10 Jahre und einen Monat Ruhe.  ;)
« Letzte Änderung: 16.02.05, 19:16:05 von cottonwood »

stimmt,aber ich kann es ja wie gesagt nicht tun,ich erkläre es einmal:

mein onkel hat bei ihm windows xp installiert und musste anrufen um es freizuschalten,aber wenn ich das jetzt tun würde,würde es nicht mehr funktionieren,deswe´gen das mit der uhr ;D

Das würde schon noch funktionieren, denn du hättest dir ja einen neuen PC kaufen können ;D

Das mit der Registrierung war nicht so gemeint, dass Windows ohne regedit funktionieren würde, sondern ohne, dass man Windows aktiviert (Telefonisch oder via Internet)

Schönen Abend noch,
MFG, Korbinian Pauli ;D

Hasts Du mal versucht , aus dem Original-PC / System32 die WPA.DBL Datei zu übernehmen ;-))
und gegen deine (gesicherte)auszutauschen ???

Hasts Du mal versucht , aus dem Original-PC / System32 die WPA.DBL Datei zu übernehmen ;-))
und gegen deine (gesicherte)auszutauschen ???
Das funktioniert nur bei Hardwaretechnisch exakt gleichen Systemen!! ;D

Hi,ein Kumpel wollte von mir wissen wie man die regestr.umgehen kann,kann mir einer veraten wie das geht?? könnt ihr mir auch per E-Mail zusenden damit es nicht im Umlauf kommt .

Aber es kann doch sein,wen es funktioniert nicht an die große Glocke hängen  ;)

@Star Lugia
sei vorsichtig,logg Dich ein,dann kann man Dir Nachrichten senden  :-X

Hi Nagin, ich brauche nicht vorsichtig sein da es nicht für meine zwecke dienen soll sondern für nen Kumpel ,ich bin Registriert bei Microsoft weil mir das Eisen zu heiss wäre. ;D So nu warte ich auf die kontakte .

Gruß Peter

Aber da war doch was mit Beihilfe oder so  ;D
Ja aber das ist vielleicht sogar möglich,wie die Putzfrau die immer den Stecker vom Server rauszog und den vom Staubsauger reintat  ;D;D;D

« Letzte Änderung: 18.02.05, 22:38:40 von nagin »

Ein Tipp
PPsst.
XP deinstall und nochmal install.
30 Tage sind dann weg
hatte ich auch

tja ich habs versucht und-ES FUNKTIONIERT NICHT!!! Ich habe wirklich alles versucht,aber leider muss ich dieses betriebssystem anmelden oder geht es wirklich OHNE aktivierung bei microsoft???kann es mir einer sagen??oder per e-mail bitte!!! :P

besorg dir ne firmeninterne PROFESSIONAL Version so wie ich ^^

Hatte ähnliches Problem.
Rechner mit XP-drauf in ebay gekauft. Keine CDs mitbekommen. Ich solls löschen daheim. War zu faul. Ging Monate gut bis ein Virus reinkam. Alle Würmer mit Norton weggebügelt. ABER:
Danach meckert Xp auf einmal das ich nur 3 Tage Zeit hätte um es zu aktivieren. Zum verzweifeln.
Hab meinen Kumpel angerufen. Der meinte ich soll 98 draufspielen. Toll. Hatte aber das ganze DSL-Zeug und meine Daten schon drauf. Mir blieb nichts anderes übrig.
Jetzt fällt mir auf einmal ein. Ich hab ja noch nie Win ME CD in der Schublade.
Was wäre passiert wenn ich die aufgespielt hätte.
Wäre dann auch alles glattgebügelt??
Ich meine ME auf XP. Oder mit Partitionsmagig Me auf ne andere Partition und die Daten von...
Nee geht wohl nicht..Oder???

tja weiss ich nicht,haputsache ist aber,das ich jetzt nur noch 26 tage hab...und kann nichts ändern übrigens wennman xp nach 30 tagen löscht muss mann danach das dateisystem formstieren also was kann ich noch tun??? :(


« Win XP: Brauche dringend Hilfe : Daten nach XP neuinstall finden !Win XP: Dynamischer Datenträger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...