Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC: Empire: Total War, startet extrem langsam

Hallo zusammen,
ich habe mir gestern das Spiel "Empire: Total War" gekauft. Habe es auch gleich installieren wollen. Doch wenn ich es starten will komme ich erstmal auf das Steam Programm. Dort muss ich erst warten, bis das Spiel heruntergeladen worden ist. Damit aber nicht genug. Ich muss ca. 8 Stunden warten bis das Spiel gestartet werden kann, auch wenn es schonn fertig mit dem Download ist...

Ist das normal? Wenn ja, dann ist das ein Witz, ich habe nicht so lange Zeit um 8 Stunden am Stück meinen Computer laufen zu lassen.

Ich danke für eure Antworten



Antworten zu PC: Empire: Total War, startet extrem langsam:

Ka an was des liegt hab es au am mittwoch gekauft also bei mir leuft es aber es stürtzt halt manchmahl bei der langen Kampange ab das problehm haben viele. Aber die kommende woche soll nen patch erscheinen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ka an was des liegt hab es au am mittwoch gekauft also bei mir leuft es aber es stürtzt halt manchmahl bei der langen Kampange ab das problehm haben viele. Aber die kommende woche soll nen patch erscheinen

Nun, also ging es bei dir nicht so lange? Das ist komisch... und irgendwie nervig! Aber ja, muss ich halt wohl oder übel den PC die ganze Zeit laufen lassen...

Danke für die Infos.

Hat sonst noch jemand eine Idee wie es gehen könnte. Oder wie ich die Wartezeit kürzen kann? 

Hab das selbe problem dauert zwar nicht ganz so lange, jedoch immer noch lang genug.... ich versteh das nicht heist das, das Spiel komplett geladen wird???? das kann doch nicht sein... warum kauf ich mir das game den im Handel.... ich habe DSL light.. ich werde hier noch eine woche sitzen bis der fertig ist.... bin grad noch beim installieren.. Steam aktuallisiert sich schon seit einer halben stunde -.-  >:(


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch das Speil mal offline zu starten:

Steam anmachen -> Internet ausmachen -> Spiel starten. 


Bzw:

 

Zitat
Empire - Total War: Lösungen für Probleme mit Steam?
Viele Spieler sitzen offenbar frustriert vor ihren Rechnern und können "Empire - Total War" nicht spielen, da die Installation kein Ende nimmt. Hintergrund ist anscheinend ein Problem mit der Onlineplattform Steam. In einigen Foren helfen sich die User inzwischen selbst.

Eigentlich soll der Steam-Service nur kurz für ein Update und die Online-Aktivierung von "Empire - Total War" kontaktiert werden. Stattdessen erkennt Steam aber bei vielen Spielern offenbar gar nicht, dass das komplette Spiel auf DVD vorhanden ist. Also wird automatisch ein Download des gesamten Spiels gestartet. Andere berichten davon, dass der Patch nur sehr unzuverlässig lädt. Das alles dauert natürlich ewig und sorgt für Frustration. Es gibt dank einiger Foren jetzt aber mehrere Tipps, die dabei helfen, diese Tortur zu umgehen. Wir drücken Ihnen die Daumen.

 

1. Den Download unterbrechen:

    * Das Setup von der DVD starten und Steam installieren
    * Sobald Steam beginnt, das komplette Spiel noch einmal herunterzuladen, den Download abbrechen
    * Die DVD aus dem Laufwerk nehmen
    * Die DVD wieder ins Laufwerk legen
    * Jetzt sollte im Menü die Option "Empire neu installieren" auftauchen
    * Über diese Option sollte das Spiel von DVD installiert werden können


Falls diese Methode nicht auf Anhieb funktioniert, könnte folgendes helfen: Im Steam-Ordner die "clientregistry.blob" löschen, bevor Sie die "Empire - Total War"-DVD wieder ins Laufwerk legen.

 

2. Automatische Updates deaktivieren:

    * Das Setup von der DVD starten und Steam installieren
    * Im Verzeichnis "Meine Spiele" auf "Empire - Total War" rechtsklicken
    * Erst "Eigenschaften" und dann "Update" auswählen
    * Dort "automatische Updates" deaktivieren
    * Jetzt sollte es möglich sein, "Empire - Total War" von der DVD zu installieren
    * Ist das Spiel regulär von DVD installiert, Updates wieder aktivieren um Patches zu erhalten
 
« Letzte Änderung: 01.04.09, 20:41:33 von Hui »

zu den abstürzen :

C-bild hats getestet und eine note abwertung von gut auf befridigend gegeben wegen abstürzen ( hardwareprobleme )

bestimmt released steam ein update für das game 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

fazit: auf cd/dvd kaufen und STEAM und Co die kalte schulter zeigen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die haben denke ich die DVD-Rom.
Allerdings lädt Steam das Spiel, weshalb auch immer, automatisch runter.

ich muss 1st.20 min warten bis sich das spiel öffnet weil es jedesmal etwas updaten muss
wann wird wohl eine version ohne diesen steam geben einloggen ist ok aber immer wieder :(


« Vista: alle computerspiele stürzen ab PC: Neue Pläne für Counter Strike »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!