Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: Knights of the old Republic I+II Grafik Problem

Hey,

Habe das Spiel früher schon mal angezockt und wollte es gestern noch einmal spielen. Wenn ich mich richtig erinnere sogar auf dem gleichen System auf welchem es früher funktioniert hat.
Der Fehler taucht schon In der Charakterauswahl beim Starten eines neuen Spieles auf. Die Charaktere werden nämlich überhaupt nicht angezeigt.(s.Bild). Was auf dem Bild nicht zu sehen ist, dass vereinzelt ein par schwarze Konturen auf dem Bildschirm  erscheinen und verschwinden (schwierig zu beschreiben). Wenn man das Spiel startet erlebt man den größten Grafikfehler den ich jemals gesehen habe  ;D (s. Bild). Sieht noch schlimmer aus wenn sich das ganze bewegt ::)

Das passiert sowohl bei Kotor I als auch bei Kotor II obwohl mein System den Systemanforderungen entspricht.
(GraKa: ATI Radeon X800xl)

Die Grafikeinstellungen im Spiel bewirken auch nichts und gepatched ist das Spiel auch.

Betriebssystem = XP

Need help!   ???

 



Antworten zu PC: Knights of the old Republic I+II Grafik Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

probier mal nen älteren GraKa treiber

Tausend Dank funktioniert!

Weist du zufällig auch warum? Gibt es ne möglichkeit im aktuellen Treiber ein par einstellungen vorzunehmen, sodass dieser abwärtskompatibel ist ???

 


« PC: Der Pate stürzt einfach ab!!!!PC: Hoher Ping bei Day of Defeat Source »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...