Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: BF 3 vs. MW 3 : Was ist eure Meinung?

Hi,

ich kann mich aktuell nicht entscheiden zwischen den beiden Games. Desshalb möcht ich mal wissen, wie ihr die Spiele findet. Ausserdem wäre es interressant, mit welcher Hardware ihr auf welcher Auflösung unter welchen Details ihr zockt. Ich weiß natürlich, dass es bereits X-Tausend Threads im www dazu gibt, aber meist liest man nur : "Das ist besser" oder "Kauf dir das, das ist der Hammer!".
Und jetzt bitte keine Fanboy posting, sondern eher unparteiische Meinungen  ;D



Antworten zu PC: BF 3 vs. MW 3 : Was ist eure Meinung?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist so ähnlich wie würdest du Fragen:

Was schmeckt besser? Bratcurrywurst oder Rindscurrywurst.

Alles geschmakssache.

Ich persönlich tendiere zu MW3 da es von Activison rausgegeben wird. Blizzard Activision ist in meiner Ansichtsweise eine um einiges fairere und bessere Firma wie EA.

Dieser ganze originmüll...

Im Endeffekt wird man die nächste Monate abwarten müssen was sich "besser" etabliert.
Ist wie vor ein paar Jahren bei BluRay und HDDisk. BluRay hat sich durchgesetzt. Sony > Microsoft.

Gruß redy.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich tendiere voll und ganz zu BF3.

Arctivision will nur Geld und leistet nix. (siehe die überteuerten Mappacks)
Engine ist von COD4 unverändert.
Keine Zerstörbaren umgebungen.
Nur Noobtuber und Camper.
Keine Fahrzeuge.
und ab MW1 kam kein gutes COD mehr raus, der rest war neu aufgewärmter Müll. 

Battlefield hat meiner meinung nach noch nie schlechte Games herausgebracht, okay mit außnahme BFBC2 das ist sehr verbuggt und 2142 gefällt mir auch weniger. (ich habe jeden Battlefield teil gespielt)
Aber sie waren immer Zeitgemäß und waren sehr oft Meilensteine, wie jetzt BF3 mit der Zerstörbaren umgebung, stattdessen ist COD auf dem stand von dem 4ten Teil einfach stehen geblieben.  

« Letzte Änderung: 16.11.11, 15:36:40 von Woulpe »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn dir die grafik egal ist und du einfach nur ballern willst solltest du MW3 kaufen

wenn du in nem team spielen willst, auf große maps (im vergleich zu COD riesig) stehst, fahrzeuge haben willst (jets, panzer, ...), bis zu 64spieler beim PC, mehr waffen aufsätze ausrüstung, viel bessere grafik dann solltest du BF3 nehmen


ich hab COD 4 - 7 bin jetzt auf BF3 umgestiegen da COD nix neues bietet und ich keine 60€ fürn mappack ausgebe (viel mehr als ein mappack ist es nicht)



EA hat mittlerweile die EULA für ORIGIN dem deutschen gesetz angepasst
is jetzt genauso wie steam


 Blizzard Activision zocken meiner meinung die leute ab
solange es aber dumme menschen gibt die immer wieder den selben müll kaufen wird sich da auch nichts ändern 

« Letzte Änderung: 16.11.11, 17:15:22 von 00chris00 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenns mal knapp her geht heißt es in
BF3: Danke du hast mich gerettet
MW3: Danke du hast mir den kill geklaut

PS: 00chiris00 ganz meine Meinung  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Im Endeffekt wird man die nächste Monate abwarten müssen was sich "besser" etabliert.

da brauch man nicht abwarten MW3 wird sich sicher viel besser verkaufen dafür aber in ca.2jahren sogut wie tot sein (kommt ja jedes jahr ein neuer teil)

BF4 wird auf alle fälle kommen aber sicher nicht in den nächsten 4jahren

Wenns mal knapp her geht heißt es in
BF3: Danke du hast mich gerettet
MW3: Danke du hast mir den kill geklaut

PS: 00chiris00 ganz meine Meinung  ;)

bin rang 46 :-)


wenn MW3 20€ kostet hole ich es mir
  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Respekt. ich bin Rang 14   ::)    :-\

Naja spiele derzeit nicht soo viel bin mit Just Cause 2 beschäftigt und es Ruckelt leicht, nach Weihnachten rüste ich auf  :D

wenn MW3 20€ kostet hole ich es mir
 

Sagen viele.
Bis jetzt ist mir aufgefallen, dass jeder bei COD sagt: "boa geiles Wame" nach 2 Wochen die überraschung und alle sagen es ist Müll.

COD ist was für einzelgänger, taktisch vorgehen ist unmöglich.
BF3 basiert eher auf Teamplay und macht mit Leuten im TS einfach am meisten Fun.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wenn dir die grafik egal ist und du einfach nur ballern willst solltest du MW3 kaufen

wenn du in nem team spielen willst, auf große maps (im vergleich zu COD riesig) stehst, fahrzeuge haben willst (jets, panzer, ...), bis zu 64spieler beim PC, mehr waffen aufsätze ausrüstung, viel bessere grafik dann solltest du BF3 nehmen

Genau desswegen tendiere ich auch z.Zt auf BF3, auch wenn mir Steam angehnemer wäre als Origin. Aber da ich noch eine etwas betagte GTS 450 mit nur 512 MB GDDR5 hab und zugleich in FullHD zocke, könnte es knapp werden mit BF3.
Oder mit was für einer Hardware zockt ihr so?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

AMD Athlon X2 250 @ standard 3ghz
GTS 250 Green Edition GDDR3 1GB (eigentlich eien umbenannte 9800gt+)
M4N72-E
800 mhz DDR2 Ram 4GB

Bei mir bremst nur der CPU.

Graka ist auf den Einstellungen: Texturen: Hoch, alles andere Mittel, 4AA, 4AF auf ungefähr 60-70% Last, also ohne Probleme der Grafikkarte halber aber der CPU ist ist schon im Ladescreen auf 100% Auslastung.  ::)
Deswegen schaffe ich nur 26-28 FPS.

Ich befürchte, dass deine 512MB bisschen wenig sind ich spiele auch in FullHD und habe 850MB Grafikkarten Ram auslastung

  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK dann werd ich mir wohl BF3 hohlen, weil meine CPU ist doch etwas besser als deine (i5 2300  ;D)
Tja ich wollte bzw. werde noch auf die Kepler warten, bis ich mir eine neue GK hohle. Bis dahin muss die Alte her halten.
Wenn nötig muss ich hald dieses Jahr nur mit 1600x900 ohne Vollbild zocken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja bis auf bisschen zu wenig Grafikspeicher dürftest du keine Probleme haben, einfach auf "Auto" stellen, dann dürfte es passen, wie bei mir. Eben nur die CPU.

Ich werde mir auch nach den Weihnachtsfeiertagen neue Teile bestellen.
Einen X6 1090t, nochmal 4GB Ram auf 8GB, Corsair HX 750W, GTX 460 SLI (zwar nur auf X8 link aber das macht nur 1-2 FPS aus) oder GTX 570
Dann sollte ich auch keine Probleme mehr haben :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

iiiiiiiiii AMD  BRECH

hab nen i7 2600k (bei BF3 ca. 60% auslastung)
MSI N580GTX Hydrogen (bei BF3 99% und 1200-1400MB speicher)
corsair ram 1600Mhz
und 2 SSD platten

hab die einstellungen auf auto
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
iiiiiiiiii AMD  BRECH

 :D;D

Ich schätze der hat dann die Details auf Max. Weil 99% Auslastung einer 580 bringt man nicht mit niedrigen oder mittleren Details hin  ::)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hab nen i7 2600k (bei BF3 ca. 60% auslastung)
MSI N580GTX Hydrogen (bei BF3 99% und 1200-1400MB speicher)
corsair ram 1600Mhz
und 2 SSD platten

Haben will!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
:D;D

Ich schätze der hat dann die Details auf Max. Weil 99% Auslastung einer 580 bringt man nicht mit niedrigen oder mittleren Details hin  ::)
 

auch bei COD oder auf niedrigen details is die bei 99% auslastung nur der genutzte speicher ändert sich

Haben will!

is ja noch nich alles
komplett wassergekühlt is die kiste auch (mit Mainboard)

wassertemperaturabhängiger lüftersteuerung die per software eingestellt wird (kostet gradma 50€)

die wasserkühlung is komplett im gehäuse und wiegt jetzt 21Kg (midi tower von Xigmatek)

is aber auch mein erster rechner den ich selbst zusammengebaut hab (hatte vorher 2 fertigrechner  schande über mich  ;D )
  
« Letzte Änderung: 17.11.11, 15:36:40 von 00chris00 »

« Windows 7: Grafikproblem [GTA4]Spiele in 3D ruckeln teilweise stark »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!