Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: brauche dringend hilfe

hey leute, ;D

ich habe mir vor kurzem einen Mac gekauft und bin eigentlich total begeistert.

Aber nun habe ich ein problem und zwar wenn ich Dateien runter lade mit den endungen img, exe oder iso kann das meiner kleiner maci nicht öffnen, er sagt dann das er diese datei nicht zuordnen kann.

brauche ich dafür ein Programm oder sind diese Dateien nur für windows rechner??

wäre super wenn mir einer oder mehrere mir helfen würden.

eure nadin


Antworten zu Mac OS X: brauche dringend hilfe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

.exe kann der Mac in der Regel gar nicht öffnen, denn dabei handelt es sich um Windows-Programme. Dateien mit img. dürften Images sein, die (sofern der Mac damit etwas anfangen kann) von DiskImageMounter geöffnet werden sollten. Und .iso dürfte ein CD-Image sein. Vermutlich brauchst Du da Toast für. Hilfreich ist übrigens oft der Stuffit Expander, den man hier herunterladen kann:
http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/182

In diesen Beiträgen wirst Du vielleicht auch noch fündig:
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,66728.0.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,88899.0.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,86876.0.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,105345.0.html
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php/topic,91484.0.html

Danke für deinen Beitrag.  :D

Du hast mir wirklich sehr geholfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gern geschehn. Viel Spaß mit Deinem Mac.  :D

hey t3calypso,

jetzt habe ich schon wieder so ein blöde Datei aber diesmal mit dem ende .Avi. kannst du mir vielleicht auch hier weiter helfen! Ich kann sie mit stuffIt nicht öffnen!

Ich habe leider nicht soviel ahnung von meinem Mac (hatt vohrer Windows)aber kannst du mir vielleicht auch noch bei einem anderen Problem helfen. hat nicht wirklich was mit meinem ibook zu tun aber ich habe leider keinen den ich fragen kann.

Aber hier nun mein Problem, ich würde gerne MusikDateinen auf einer Cd brennen aber so das ich sie auch auf meiner Anlage hören kann. Denn meine Anlage unterstützt keine mp3 Dateien.

Danke

nadin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Schau dir das mal an:

http://www.glossar.de/glossar/1frame.htm?http%3A//www.glossar.de/glossar/z_avi.htm

Am Anfang kann man sicher alle Informationen gebrauchen. In der Computerwelt gibt es aber so viele Dateitypen mit den unterschiedlichsten Endungen. Die alle einzeln zu erfragen, ist mühsam.
Zur Not mal im Google versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nadin,
.avi sind Videos und die schaust Du Dir am besten mit VLC an. Das ist Freeware und hier zu bekommen http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/14738 (gibt es übrigens auch für PC).
Musik-CDs brennst Du am einfachsten aus iTunes heraus. Du machst eine neue Playlist mit dem + und gibst ihr einen Namen. Dann wählst Du in der Bibliothek Deine Songs aus und schiebst Sie in die neue Playlist. Wenn alles drauf ist was Platz hat - unten auf dem Fenster siehst Du wieviel Platz beansprucht wird - kannst Du oben rechts "Brennen" anklicken und ab die Post.

hey leute,

danke für eure hilfe.

Funktioniert das wirklich, wenn ich über ITunes CD brenne, das ich die dann auch auf einer Hifi Anlage hören kann! ::)

Ich habe auch auf meinem Mäci (G4) auch Toast, muss ich da auf irgendetwas achten wenn ich Dateien so brennen möchte das ich sie auf der Anlage hören kann.

nadin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit iTunes funktioniert das ganz problemlos wenn Du folgendes beachtest:

Im Menü iTunes > Einstellungen > Erweitert > Brennen muss das Format "Audio-CD" ausgewählt sein. Die Brenngeschwindigkeit würde ich auf 4x stellen.

Mit Toast kannst Du sicher auch Audio-CDs brennen. Da ich mich damit aber nicht auskenne, kann ich Dir da keine Tipps geben (ich verwende ausschließlich iTunes für Musik-CDs bzw. den Finder für Daten-CDs). Dürfte aber weitgehend selbsterklärend sein. Das CD-Format muss halt "Audio-CD" sein. Die Brenngeschwindigkeit auch hier nicht zu hoch wählen, sonst passieren häufig Fehler beim Brennen.

hey leute,

danke für eure hilfen. Hat super funktioniert über iTunes.

bin jetzt etwas schlauer als vorher. ;D

eure nadin


« KlassikOS: Fehlermeldung Personal LaserwriterMac OS X: win auf mac? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...