Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: "Vorschau" weg

Hi Leutz,

ich Trottel habe versehentlich das Programm "Vorschau" gelöscht.
Weiss einer von Euch, wie ich das Programm schnell und einfach wieder bekomme?
Danke ;)

LG
Sveni
 


Antworten zu Mac OS X: "Vorschau" weg:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du es wirklich gelöscht oder hast Du nur das Icon aus dem Dock heraus gezogen?

Wenn nur das Dock-Icon fehlt: im Ordner Applications (Programme) liegt das Programm.

Wenn Du es wirklich ganz gelöscht hast musst Du es von Deiner System-CD neu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi t3calypso,
nein ich Trampel habe es leider ganz gelöscht. ():-)
Ok, System-CD habe ich, muss ich nun das System komplett neu bzw. einmal drüber laufen lassen oder kann ich mir "Vorschau" direkt von der System-CD holen?

LG
Sveni

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, Du kannst das Programm auch einzeln installieren. Aber wie das nun genau geht...  ???

Ich habs noch nie gemacht. Ich würde im Installer mal alle Menüs und Options-Knöpfe durchprobieren. Irgendwo muss sich das versteckt halten.

Falls es so nicht geht: es gibt die Möglichkeit, mit Hilfe des Programms "Pacifist" die .pkg Installer Packages nach bestimmten Ressourcen zu durchforsten und diese einzeln zu installieren. Vielleicht klappt es dann damit.

Viel Erfolg!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CD - System - Installationen -Packages ->Essentials.pkg


glaub da is es drinn  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
CD - System - Installationen -Packages ->Essentials.pkg


glaub da is es drinn  ;D

Hi XrevolutionX,
habe versucht was Du mir vorgeschlagen hast. Ich habe alle möglichen Programme, wie iPhoto, Adressbuch usw. usw. gefunden. Dann fing ich an das eine und andere Installationen-Package zu installieren. Hmmm, naja das Ende vom Lied war, dass ich eine Bildchirm mit nem Apple drauf hatte und nix mehr ging. Nun ich holte schnell das iBook meiner Frau, schloss es via Firewire an mein PowerBook an, startete mein PB mit gedrückter "T" Taste so das mein PB wie ein externes Firewire Laufwerk fungierte und ließ die Install-Disk vom iBook laufen. Das System installierte ich so nackt wie nur möglich und siehe da, "Vorschau" war wieder da. ;D. Ok,ok, etwas umständlich, ich weiss ():-) aber wichtig ist, dass am ende alles gut war. :D
Danke Dir nocheinmal, XrevolutionX.

LG
Sveni

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nun ich holte schnell das iBook meiner Frau, schloss es via Firewire an mein PowerBook an, startete mein PB mit gedrückter "T" Taste so das mein PB wie ein externes Firewire Laufwerk fungierte

Das hättest Du auch eher sagen können, dass Du einen zweiten Mac zur Verfügung hast. Dann wäre die Sache nämlich einfacher gewesen: einfach das Programm von da noch dort rüberkopieren und fertig. Geht auch per USB-Stick, gebrannter CD, Speicherkarte der Digicam, ...  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das hättest Du auch eher sagen können, dass Du einen zweiten Mac zur Verfügung hast. Dann wäre die Sache nämlich einfacher gewesen: einfach das Programm von da noch dort rüberkopieren und fertig. Geht auch per USB-Stick, gebrannter CD, Speicherkarte der Digicam, ...  :)

Hi t3calypso,
...schäääm ganz doll. Ich hab sogar noch nen iMac G5. Ja hast ja recht t3calypso, als ich das Programm wieder hatte, kam ich auch auf die Idee es vom anderen Rechner zu holen, naja was soll´s. Sag t3calypso, hast Du eine Idee warum mein USB Stick am PB G4 nicht läuft, wenn ich ihn aber an meinen USB Hub anschliesse läuft er. Stick = 2GB / 2.0    USB Hub = 2.0
Am iMac läuft der Stick. Hat mein PB vielleicht kein USB 2.0?

LG
Sveni

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nö, keine Ahnung. USB 2 sollte ja zu USB 1.1 abwärtskompatibel sein. Aber grundsätzlich ist der USB-Port öfter mal für eine Überraschung gut...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nö, keine Ahnung. USB 2 sollte ja zu USB 1.1 abwärtskompatibel sein. Aber grundsätzlich ist der USB-Port öfter mal für eine Überraschung gut...

Ok. Danke

Sveni

so und jetzt nochmal für extrem anfänger!!!
also ich hab das Programm Vorschau noch in meinem Programm Ordner drin, aber es öffnet sich nicht...
und was ich noch so komisch finde, dass wenn ich auf einem foto die rechte maustaste betätige und auf "öffnen mit" gehe, erscheint da ne ewig lange liste mit so komischen aktionen...
z.B. einschränkung auf 200x200 pixel.exe und so ähnliche sachen..
das war vorher alles gar nicht da...
also ich war 1 woche nicht zu hause...und meine vater war wohl an meinem macbook pro ..... er weiß ja selber nicht was er da gemacht hat... auf jeden fall ist das jetzt alles so komisch...
und "vorschau" lässt sich halt nicht öffnen...
so was wie systemwiederherstellung gibts beim mac ja nicht...
also ich hab kein plan wie ich das wieder alles rückgängig machen soll...
und wenn ich schon mal dabei bin...
gibts für den mac den keinen einfacheres vorschau programm???
zum beispiel wie bei windows die bild oder foto und fax anzeige ...keine ahnung wie das hieß...dieses Standard ding halt bei windows...
da kann man wenigstens auf ein foto klicken und dann auf rechte pfeiltaste...und das ohne alles zu markieren vorher...
das fehlt mir bisschen beim mac...
falls es so was geben sollte sagt mal bitte bescheid...

lg
ileyna

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ileyna,
Zuerst würde ich einmal Programme > Dienstprogramme > Festplattendienstprogramm öffnen und die "Volume-Zugriffsrechte reparieren"-Funktion über die Platte lassen.
Falls das nichts hilft, starte den Mac von der Original CD/DVD und gedrückter C-Taste. Nach der Sprachwahl kannst Du im Menü das Festplattendienstprogramm aufrufen und "Volume reparieren".
Wenn Du Files eines gleichen Typs immer mit dem gleichen Programm öffnen willst, dann kannst Du ein solches File anklicken und mit Apfel+i-Tasten das Infofenster öffnen. Dort kannst Du unter "öffnen mit" das Programm auswählen und dann mit dem "alle ändern" Knopf diese Einstellung für alle Files dieses Typs speichern.
Es gibt für Macs kleine Herlferlein, die auf der Festplatte den Haushalt machen, so z.B.
OnyX http://www.titanium.free.fr/pgs2/english/onyx.html
und AppleJack http://www.morfit.ch/p21001381.html?force_folder=021000047
   

« Letzte Änderung: 18.03.07, 16:36:28 von HappyMac »

« Mac OS X: One step DVDMac OS X: Langsamme Maus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!