Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

darstellungsprobleme bei safari 4.1.3 + wo finde ich die schriften zu safari

hallo zusammen
ich habe seit ein paar tagen probleme mit der darstellung einiger web-seiten am mac g4 10.4.11
die wiki-seite zum beispiel ist gar nicht mehr zu entziffern - über fast jedem buchstabe befindet sich ein akzent - und griechische sowie kyrillische schriftzeichen sind auch dabei - bin ratlos - andere web-seiten sind OK und wieder andere nur wenig "verunstaltet" - bin für jeden rat dankbar

« Letzte Änderung: 05.08.11, 10:51:21 von macgutenberg »

Antworten zu darstellungsprobleme bei safari 4.1.3 + wo finde ich die schriften zu safari:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einfach mal im Menü "Darstellung" unter "Textcodierung" die Einträge ausprobieren ... (Bei meinem Safari ist z.B.  die Standardcodierung in den Safari-einstellungen unter "Erscheinungsbild" auf "Westeuropäisch - ISO Latin 1" eingestellt).

Sollte es nicht besser werden, einfach mal den Safari Cache (im Menü "Safari") löschen.

Gruß
Jürgen 


« mac sn ändernMac OS X Lion Ordner aus Benutzerordner löschen geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...

Safari
Safari ist ein von Apple entwickelter Browser, der standardmäßig auf allen Internetfähigen Produkten von Apple vorinstalliert ist. Seit dem 11. Juni 2007 ...

Cache
Der Begriff Chache stammt aus dem Englischen und bezeichnet in der elektronischen Datenverarbeitung einen schnellen Puffer-Speicher. Der Prozessor-Cache ist ein schneller...