Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: ibook

hallo,

hätte mal eine frage habe von einem ibm auf ein ibook gewechselt (älteres ibook - geschenkt bekommen) hab nun eine präsentation erstellt will aber dass man die präsentation nicht gleich beim einschalten des ibooks bzw. des beamers auf der wand sieht sondern nur auf meinem ibook display. beim ibm laptop wars so da bin ich über eine fn taste und f1 gegangen und konnte so zwischen dem modus präsentation auf wand & laptop bzw. nur am display des laptops bzw. nur auf wand wählen.

gibt es beim ibook auch eine ähnliche funktionstaste?

vielen dank


Antworten zu Mac OS X: ibook:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In den Systemeinstellungen "Monitore" kannst Du einstellen, ob Display und Beamer das gleiche Bild zeigen (gespiegelt) oder ob beide zu einem "erweiterten Desktop" zusammengefasst werden. Die einzelenen Monitore/Beamer kannst Du mit der Maus nach Belieben anordnen.

Ob der "erweiterte Desktop" auch beim alten iBook funktioniert, kann ich nicht sicher sagen. Bei den neueren iBooks geht's nicht ohne Patch. Bei Powerbooks und Desktöppen geht es.

Hallo!

Zitat:
Ob der "erweiterte Desktop" auch beim alten iBook funktioniert, kann ich nicht sicher sagen. Bei den neueren iBooks geht's nicht ohne Patch. Bei Powerbooks und Desktöppen geht es.

Das ist ja cool, aber was für ein Patch meinst du denn? Das würde ja alle meine platzprobleme lösen! Und wie genau funzt das dann mit dem Patch?
Würde mich sehr über eine antwort freuen :)

Schon mal lieben Dank

P.S. habe den vorgänger vom jetzt neuen ibook und einen eMAc (G4).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal hier:

http://www.rutemoeller.com/mp/ibook/supportlist_e.html

und hier:

http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=d34c9a81b946f7e9cab7b84515c0288a&threadid=24504

Das ganze geschieht natürlich auf eigene Gefahr! Ich selbst habs nicht ausprobiert.

 ::)

Ok, ich schaus mir mal an…
werde dan an dieser Stelle berichten was daraus geworden ist.

Danke :)


« Mac OS X: scanerMac OS X: festplatte einbauen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!