Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Zwei Computer gleichzeitig im Netz

Hallo

mein Power Mac G5 ist über Modem ans Internet angeschlossen. Nun habe ich einen Laptop bekommen, mit welchem ich als Zweitgerät ebenfalls über das gleiche Modem ins Netz will.

1. Frage: Ist die Internet-Account-Konfiguration nur auf dem Computer gespeichert oder auf dem Computer & beim Provider. Ich möchte nicht riskieren, dass durch die Internet-Account-Konfiguration des Laptops die Internet-Account-Konfiguration des Power Mac gelöscht wird und ich mit letzterem nicht mehr ins Netz kann. Dieses ganze PPPoE war mir schon immer ein Rätsel.

2. Frage: Kann man mit Ethernet-Adapter beide Computer gleichzeitig im Netz haben?

Grüße


Antworten zu Zwei Computer gleichzeitig im Netz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dein "Modem" ist was für ein Modell? Üblicherweise sind DSL-Modems auch Router also Netzwerkverteiler mit mehreren Anschlüssen für > 1 Gerät. Dann wäre es einfach.

Wenn es wirklich nur ein Modem wäre, könnte dahinter aber ein Switch der das verteilt.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar geht das, sogar ohne zusätzlichen Router. Auch wenn der G5 mit dem Internet über eine Einwählverbindung (PPPoE = PPP over Ethernet) verbunden ist.

Wenn der G5 auch eine Airportkarte besitzt kann seine Internet Verbindung über WLAN teilen. Das nennt sich dann Internet - Sharing und Infos darüber gibt es in der "Hilfe"-Funktion des Macs. Einfach mal ausprobieren.

Hat der G5 keine Airportkarte verbaut, dann gibt es die Möglichkeit ein Netzwerk über ein Firewire-Kabel oder eine zweite Ethernetkarte aufzubauen. Auch dann ist es möglich, dass der G5 allen anderen Rechnern in diesem lokalen Netzwerk seine Internetverbindung zur Verfügung stellt. Das nennt sich "Internet-Sharing" ...

Gruß
Jürgen


« Laptop (MacBook) nimmt keine Befehle entgegenApps verwalten und löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!