Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Audio capture / interne Audio Aufnahme / Systemsound - Mac Mojave

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hi Leute,
ich suche seit Stunden eine Möglichkeit interne Audio (also nicht über die eingebauten Boxen) aufzunehmen. D.h. z.B. ein Vortrag auf Youtube laufen lassen und dann über Sprachmemos oder Quicktime den ORIGINALTON aufnehmen.

Das hat ein paar mal geklappt mit Mikrofon-Kopfhöreren. Kann aber nicht genau sagen wann. Hab einfach oft experimentiert. Manchmal ging es manchmal nicht. Das Problem habe ich erst seit Mojave, davor ging das immer mit Kopfhörern.

Im Netz hab ich alles mögliche gefunden: FonLab, Soundflower, Loopback. Funktioniert alles nicht.
Wer kann helfen?


Antworten zu Audio capture / interne Audio Aufnahme / Systemsound - Mac Mojave:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
D.h. z.B. ein Vortrag auf Youtube laufen lassen und dann über Sprachmemos oder Quicktime den ORIGINALTON aufnehmen.
Schwer verständlich.
Da läuft irgend was auf Youtube. Ok. Ton mit Bild (meistens). Das ist verständlich. Dann soll der Originalton aufgezeichnet werden. Auch OK. Warum betonst Du "ORIGINALTON"? Gibt es noch einen anderen Ton? Mal bitte etwas deutlicher.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke erst mal Gast64  :)
Originalton meinte ich INTERNER Ton, also nicht über die Lautsprecher. Über Lautsprecher könnte ich ja theoretisch alles aufzeichnen, das hat aber eine beschissene Qualität. Ich möchte infach nur eine qualitativ hochewertige Audio-Aufnahme von irgend etwas was da am Bildschirm abgespielt wird (Video oder Audio Datet). Youtube war ein falsches Beispiel, da es ja "Youtube to mp3" gibt, sorry. Aber bei anderen geschützten Vortägen etc. geht das natürlich dann nicht.
Ich hoffe das macht meine Frage/Problem verständlicher.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo immer der Ton auch herkommt, was heißt nun wieder "geschützte Vorträge"?
Schon mal mit der Google-Suche versucht?
Hier mal die ersten 30000 Ergebnisse. Kann es nicht testen. Habe keinen Mac.
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=Mac+audiosignal+aufzeichnen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Laut anderem Macforum sollte man die software Soundflower mal testen.

Hier mal eine Anleitung auf Heise.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, ja das habe ich alles schon vergeblich versucht.
Hab es letztlich doch hin bekommen. Zeit ... 4h oder so ... zum kotzen...

Wenn man diesen Instruktionen penibel genau folgt, kommt man hin. Hinweis: "Audio-Midi-Setup" einfach in der Mac Suchfunktion suchen und dann entsprechend einstellen.

https://github.com/mattingalls/Soundflower/releases/tag/2.0b2

Dennoch danke an das Forum


« EmpfehlungFotos auf neuen Mac kopieren. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...

YouTube
Ist ein 2005 gegründetes, in zwölf Sprachen verfügbares Internet-Videoportal, dass sich weltweiter Popularität erfreuen darf. Durchschnittlich werden ...

QuickTime
Quicktime ist eine von der Firma Apple entwickelte Multimedia-Architektur für Mac OS und Windows-Computern. Im Kern besteht diese auch drei Elementen: Dem Framework,...