Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: E Mac viel zu laute Beriebsgeräusche!!!

Hi,
ich hatte mir einen neuen E Mac 1000 Mhz zugelegt und
nach dem ersten Probelauf bin ich fast in Ohnmacht
gefallen denn der Lüfter ist fast lauter wie mein 40 cm Ventilator im Sommer!!!
Gibt es da eine Abhilfe, Austausch des oder der Lüfter?

Gruß Rick Bässer.


Antworten zu Mac OS X: E Mac viel zu laute Beriebsgeräusche!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das "Problem" beim eMac ist einfach, dass er gerade im unteren Bereich (nicht zuletzt dort, wo die Festplatte sitzt) sehr viel Wärme produziert.
Diese muss der Lüfter muehevoll herausbefeurdern.Bei hoher Zimmertemp. noch schlimmer.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde Apple mal heftig auf die Füße treten. Wenn sich genug Leute über diesen Rechnertyp beschweren, kann das vielleicht Apple dazu bewegen eine Art "Rückrufaktion" zu starten und diese Rechner mit leiseren Lüftern auszurüsten.

Beim G4 MDD hat das auch funktioniert. Es gab für eine Handlingpauschale einen kompletten Satz neue Lüfter die man selbst einbauen konnte. Seitdem sind die Geräusche dieser ehemaligen "Turbostaubsauger" endlich erträglich geworden.

Hallo,

hast Du schon eine Lösung gefunden für den lauten Lüfter? Wenn nicht, dann schau mal auf dieser Seite nach:

http://www.lbodnar.dsl.pipex.com/eMac/eMac-upgrade.html ("Getting Rid Of Fan Noise")

Viel Erfolg!

Gruss,
Markus


« Mac OS X: iDVD BrennenMac OS X: Filmsequenzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!