Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: EXTEREN FESTPLATTE/INSTALLATIONSPROBLEME

mein rechner (g4 power book) erkennt meine externe samsung 200 gb festplatte (brand neu)nicht, bzw in disk utility und unter devices in about this mac ist sie zu sehen-sprich der rechner  erkennt sie kann sie aber nicht auf dem desktop mounten. wie kann ich sie formatieren und installieren?
irgendwelche ratschlaege?  egal was ich in disk-utility mache funktioniert nicht (partitionieren, loeschen-geht alles nicht).
schnelle hilefe waere sehr genial!


Antworten zu Mac OS X: EXTEREN FESTPLATTE/INSTALLATIONSPROBLEME:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

via uSB? ... da gibts immer problems Hub rein !
schau mal hier!
http://forum.macosxhints.ch/archive/index.php/t-3243.html

ja via nusb-danke fuer den link- ich hab aber auch ein netzteil an der festplatte - daran kanns also nicht liegen. irgendwelche anderen ideen? bin nahe der verzweiflung! wie krieg ich die festplatte gemountet????? gibt's irgendwelche programme auf dem mac? ueberseh ich was?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe meine Platte via USB auch nicht gemountet bekommen. Per FireWire gings problemlos. Es scheint, als ob der Mac sich mit USB-Festplatten manchmal schwertut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm - mit dem Terminal haben das einige hinbekommen - Dienstprogramm Terminal - muss mir nur noch ein *Satzerl* zum eingeben überlegen *g* - oder ein Terminal Freak hilft weiter !

lg

hmm- was denn fuer einen satz im terminal??? und wie funktioniert das?????? danke schonmal fuer die ratschlaege! ich hoffe dass ich das noch irgendwie hinkriege...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

grob gesagt- gibt man im Terminal direkte befehle ein - und OS X machts dann! - in den Dienstprogrammen - leider bin ich kein Spezialist im Terminal - schau hir noch rein :
http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=17380&page=1&pp=15

oder hast du noch os 9 drauf?...dort Festplatte patitionieren und mounten - meist erkennt sie dann OS X auch!


« Mac OS X: bootenMac OS X: Server gibt nicht die Möglichkeit für Passworteingabe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!