Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

batch datei soll in anderen batch dateien wörter/codes raussuchen

hallo
ich würde gerne mit einer batch datei andere batch dateien suchen und die sollen nach bestimmten codes durchsucht werden...ist sowas möglich?  ???


Antworten zu batch datei soll in anderen batch dateien wörter/codes raussuchen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du könntest dir mal JesFind runterladen. Vielleicht ist das das, was du suchst.

http://software.thomasjacob.de/antiques.html

erst mal danke ;)
aber ich brauch den bat-code keine exe-datei

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ja, würde man hinbekommen. Die Frage ist nur, was nach dem Durchsuchen geschehen soll. Denn wenns dann komplexer wird solltest du vielleicht auf VBS umsteigen.
Und die wohl größte Hürde (Annahme aus deinem anderen Beitrag: Du hast immer noch Windows): Die Batch-Befehle sind natürlich alles DOS-Kommandos... und da sieht es bspw. unter WindowsXP schon mal ganz schlecht aus.

Also guck' dir einfach mal die DOS-Befehle an, bzw. so BATCH-Tutorials, und dann sollte das alles nicht so das Problem werden.

http://www.antonis.de/dos/batchtut/lenz/index.htm
Google: Batch Programmierung

Mario 8)

ja also ich möchte das das programm dann die dateien löscht die bestimmte code enthalten...am ende soll sich nur ein vbs-fenster öffnen wo steht "wenn dateien mit gefährlichen bat-codes enthalten waren wurden sie entfernt"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja,
das ist ja möglich. Musst halt nur wissen, in welcher umgebung das laufen soll. Wenn du's mit DOS-Befehlem machen willst gibts ja bspw. das Kommando "find". Aber da musst du dich dann halt einlesen.

Mario 8)

also das mit dem suchen und den löschen kann ich nur wie ich das verbinden soll weiss ich nicht ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hast du denn schon an Code?
Du durchsuchst halt die Dateien mit FIND, dann fängst du das ErrorLevel ab und wenns 1 (also Text gefunden) wurde dann löschst du die Datei.

Schwieriger wirds halt, wenn du die Dateien nach mehreren Signaturen durchsuchen willst, denn es gibt für die Batch-Programmierung keine Arrays.

Somit solltest du es evtl. doch mit VBS versuchen.

Mario 8)

gehts nicht einfach mit FIND C:\


 ??? ??? ???


« Fehlermeldung beim Ausführen eines c++ Quelltextes Typenumwandlung in C++ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...