Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mein neuer A600 - schon kaputt bekommen?

Ich möchte euch bitten, mich nicht auszulachen.

Ich habe mir für meinen A600 ein neues Mainboard, einen 3.1 ROM, neue HDD und neues Gehäuse gekauft. Als dann endlich alles da war, hab ich im Übereifer des Zusammenbauens natürlich nicht darauf geachtet, dass der ROM Chip kürzer ist als der Sockel, früher im A500 hatte immer alles gepasst.

Ich hab dann den Chip links (da sind so Pfeile) ausgerichtet, angeschaltet, nix passiert. Also rechts ausgerichtet (links je ein PIN oben/unten frei) - nix passiert. Zum Vergleich alten A600 geholt (mit festverlötetem Chip): ging an.

Bitte nicht sagen, ich hab das Board oder die ROMs zerschossen...  :-\:'(


Antworten zu Mein neuer A600 - schon kaputt bekommen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab da ja keine Ahnung von. Kannst du am Sockel von unten vielleicht sehen, ob einige Pins gar nicht verlötet sind bzw. zusammen mit den nächsten so dass du rausbekommst an welcher Stelle der Chip rein müsste? Also wenn alle getrennt angeschlossen sind müsste das doch dann ein neuer Chip-Typ sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich sollte das so stimmen Nico, das das Rom in Richtung der Pfeile ausgerichtet wird.
Was passiert denn sonst beim einschalten, gar nichts, noch nicht mal ein flackern der Powerled?

Wie sieht denn das mit dem Rom aus, was steht denn drauf, welche Version?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hab die LEDs noch gar nicht angeschlossen, da ist auch ein riesen Tropfen Lötzinn zwischen den Leiterbahnen, bin also nicht sicher ob ich überhaupt noch was zum Leuchten bekomme ;-)

Aber am Bildschirm passiert nichts, auch nicht der Farbenwechsel beim Check-UP. Der ausgebaute ist ein 3.0 oder 2.05 ROM, der neue ein 3.1er

Wenn du wüßtest wieviele 3.1 RomVersionen im Umlauf sind, würdest Du Angst bekommen :)
3.1 Roms gibts für 500/600/1200/2000/3000/4000 seperat und
dann noch jeweils so 6 Releases..
ich hab hier noch 200 Stück verschiedenster Versionen rumliegen.
schick mal die Bezeichnung rum.


« workbench design!HD installieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!