Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit PCMCIA Kartenleser am A1200

Hi!

Habe ein Problem mit meinem PCMCIA Compact Flash Kartenleser. Mein A1200 erkennnt zwar mit dem Programm Prep Card die Karte die drin steckt (habe eine 8, 16 und 128 mb Karte ausprobiert) und zeigt Größe Zugriffszeit usw an, kann sie aber nicht formatieren. Weiß jemand Rat?
Habe auch noch ein erweitertes CD 32, mit dem ich zur Zeit meine ADFs auf Amiga Disketten bringe, aber ständig CDs (für ein Spiel)brennen ist auch nicht das gelbe vom Ei!

Vielen Dank im Vorraus Menno

Habe die gleiche Frage vor kurzem schonmal im Forum gestellt. Ist mir nicht aufgefallen, daß da jemand zu gepostet hatte - werd es mal so probieren.
Für weitere Tips bin ich aber weiter zu haben!

« Letzte Änderung: 08.02.04, 23:04:32 von kleine_muh »

Antworten zu Probleme mit PCMCIA Kartenleser am A1200:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du denn Daten von den Karten lesen, oder darauf schreiben? Wenn du diese z.b. unter Win oder auch mit DigiCam draufschreibst?

hallo

befolge diese anleitung aus den aminet, bei mir hats gefunzt

http://de.aminet.net/aminet/aminet/disk/misc/cfd.readme






« Probleme mit AmidogOS3.9 vs. 3.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCMCIA
Die Abkürzung PCMCIA steht für Üersonal Computer Memory Card International Association und ist ein Steckkarten- System für Notebook, vergleichbar mit ...

Flash
Adobe Flash, kurz Flash, ist sowohl der Name eines Programms als auch ein Datenformat. Es dient zur Erstellung multimedialer, interaktiver und animierter  Inhalte, s...

Lightscribe / Lightflash
Brenner mit Lightscribe- oder Lightflash-Technik können die Rückseiten von speziellen CD - und DVD-Rohlingen bedrucken. Dazu muss man den Rohling verkehrt herum...