Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

MIDI-Software für Amiga

Guten Abend.

Ich habe kürzlich ein MIDI-Interface von Steinberg für meinen Amiga erstanden.

Mit MusicWeb konnte ich auch schon ein Signalfluß im Amiga feststellen.

Meine Frage ist, welche Sequenzersoftware und MIDI-Software ist noch für den Amiga erhältlich? Welche ist besonders gut und von welcher ist abzuraten?

Ich habe einen Amiga 1200 mit einer Blizzard 1230 Turbokarte mit 68030er, 50 MHz Prozessor und 96MB Speicher.

Wäre um Tips dankbar.

Gruß: Stefan


Antworten zu MIDI-Software für Amiga:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für die Tips.

Da habe ich nun viel auszuprobierem.


Gruß: Stefan


« Workbench 1.2Brauche ich 1,5 MB Chip-Ram um von Festplatte ein Spiel zu starten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!