Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga und Linux.

Guten Morgen.

Ich möchte meine Frage auch nochmal hier stellen:

Hat jemand schon einmal Linux auf dem Amiga installiert? Wenn ja, wie ?

Welche Distribution wurde verwendet und wie wurde Linux installiert?

Recherche im Internet brachte mir keine große Hilfe.

Hardwaremässig müsste mein Amiga 1200 die Anforderungen mit Turbokarte Blizzard 1230-IV mit 68030/50 CPU incl. Floating Point Unit und 96MB Ram erfüllen.

Gruß: Stefan


Antworten zu Amiga und Linux.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit nem 030 würde ich da nicht anfangen.
Ich selber hab zar noch kein Linux bei mir isntalliert aber mein Kumpel hatte das laufen.
Der war zum schluss froh das er nen PPC hatte, da er dann damals suse7 für PPC installieren konnte. Dort lief der X-Server dann wenigstens mal einigermaßen schnell.
Ansonsten unter den 68k hatte er soweit ich weiß ein Debian.


« Ich habe einen Amiga 2000 und suche eine Workbench 1.3Suche Ersatz-Tastatur für Amiga 3000 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!