Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

zu blöd zum Anschliessen (Amiga-C)

Hallo,
ich hab heute den Amiga Commodore a-500 von meinem Bruder aus dem Keller geholt, da ich mit einem Freund mal Bubble Bobble spielen wollte. Jetzt weiss ich aber peinlicherweise nicht wie ich alles richtig einstecken muss, kenn mich da überhaupt nicht aus! Es ist ja klar wo der Stromadapter rein kommt, aber der Adapter Amiga 520 adapter oder wie der heisst! Muss der in serial port oder rgb video? und und wo muss ich mit dem Av mit .. Anschluss hin ^^ audio on, video out oder rf out? ich hab auch noch einen dreifachstecker! Hasb gedacht mit dem muss ich in audio und video aber das geht ja net da ich ja kein passenden av stecker dann hab! Also kann es dann nur der normale sein! Hoff ihr könnt mir weiter helfen   : D gruß tobias


Antworten zu zu blöd zum Anschliessen (Amiga-C):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der TV-Adapter paßt nur an den RGB-Ausgang.

Für die anderen Anschlüsse gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Audio-in per beiliegendem Y-Kabel an die beiden Chinch-Buchsen am Amiga anschließen und HF-out per beiliegendem Antennenkabel an den Fernseher.

oder

2. Video-out per zusätzlichem Chinch-Kabel an den Composite-Eingang des Fernsehers (gelb) und die beiden Audio-Buchsen per zusätzlichem Chinch-Kabel an die Audio-Eingänge des Fernsehers (rot und weiß).

Die zweite Möglichkeit bietet Stereo-Sound und ein besseres Bild, allerdings muß man sich halt die Kabel besorgen.

3. Möglichkeit:

*ohne* den TV-Modulator mit dem AV-Kabel den RGB-Ausgang des Amiga mit dem AV-Eingang des Fernsehers verbinden. Die beiden Chinch-Buchsen, die an dem Scart-Stecker hängen, gehören an die Audio-Ausgänge des Amiga. Diese Möglichkeit setzt voraus, daß der AV-Eingang des Fernsehers die RGB-Leitungen beschaltet hat. Wenn das nicht dran steht, ist es meistens nicht so und das Bild bleibt schwarz.

Gruß Thomas

« FDD-AdapterMod.Dateien auf PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Commodore
Die 1954 gegründete Aktiengesellschaft Commodore produzierte mit den Homecomputer C16, C64, C128 und der Amiga-Serie. Damit waren sie einer der Marktführer in d...

Adapter
Ein Adapter ist ein Verbindungsstück zur Verknüpfung verschiedener mechanischer oder elektrischer Geräte mit unterschiedlichen Anschlüssen. Adapter sc...