Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HILFE!Alles wichtigen Programme deaktiviert

Hallo,

ich hoffe,das mir jemand helfen kann:

Ich hatte vor ein paar Wochen einen neuen PC gekauft.Als ich den alten wieder nach ein paar Tagen anmachte und meine Programme brennen wollte,ging gar nichts mehr.Erst dauerte es mehrere Minuten bis Windows hochgefahren ist und dann waren alle wichtigen Programme wie Window Installer,Plug and Play,COM u.s.w. deaktiviert.Konnte nichts mehr starten.Nur die Fenster gingen noch auf,sonst nichts.Habe versucht über Dienste alles wieder zu aktivieren.Aber das ging auch nicht,genauso wenig die Systemwiederherstellung.Da blieb mir nichts anderes übrig,als ihn zu formatieren.
Nach 2,3 Wochen hatten ich genau dasselbe Problem mit meinem neuen PC.
Musste ihn dann auch wieder formatieren und alle Dateien waren wieder weg.  >:(
Das Problem tritt aber immer erst beim Neustart auf,also nicht,wenn ich online bin.Über Sicheres Modus ging auch nichts.
Habe am Tag vorher mein Virenscan durchlaufen lassen und es wurde nichts angezeigt.
Da ich ja bei meinem alten PC nichts mehr brennen konnte,hab ich auch keine Dateien von dem einen auf den anderen installieren können.
Heute habe ich erfahren,dass mein Neffe genau dasselbe Problem hat.


Ich hoffe,es kann mir jemand helfen und weiss woran das liegen kann.
Kann man auch Viren oder so draufhaben,die nicht angezeigt werden?

Danke schon einmal im voraus  ;)



Antworten zu HILFE!Alles wichtigen Programme deaktiviert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ja, z.B. wenn man keinen aktuellen Virenscanner mit neuen Virendefinitions-Dateien verwendet.

Habe Norton Internet Security 2005 und mache immer regelmässig Updates.

Hallo cindy_charlie,

Das ganze hört sich schon bisschen Merkwürdig an.
Grundsätzlich ist es möglich, dass der Schaden durch Malware verursachte werden kann.
Aber so richtig daran glauben kann ich deinen Fall noch nicht.
Ich vermute er, das eine neu installierte Software daran Schuld ist.
Habt ihr unmittelbar vor dem auftreten des Problems eine Installation ausgeführt?
 
Zum Thema erkennen von Malware (Viren, Würmer, Trojaner Spyware usw.) durch Virenscanner musst du wissen, das kein AV-Programm eine Erkennungsrate von 100% hat.
 
Um eine möglichen Malware Befall auszuschließen,
erstelle zunächst mal HijackThis-Log.

Gehe dazu auf die Webseite
http://www.hijackthis.de/     
und folge den Anweisungen und poste den Logfile hier.
Downloadlink zum Tool
http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip


Weiter überprüfe dein kompletten System mit einen kostenlosen OnlineScanner.
Übrigens, beide besitzen eine Reinigungsfunktion.
Deaktiviere dafür vorübergehend deinen vorhandenen Virenscanner.

BitDefender Online Scanner
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#

Panda ActiveScan
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm

Sollten die Scanner was finden, dann poste bitte die vollständigen Scanergebnisse hier.

Hallo,

erstmal danke für die Antwort.

Habe den Online-Scan gemacht.Hat nichts gefunden.Hatte aber meinen PC sowieso formatieren müssen.Wollte das nur hier posten,da ich das ja 2 mal in kürzester Zeit hatte und jetzt halt mein Neffe.
Vor dem Formatieren hätte ich den Online-Scan auch nicht machen können,da ich ja auch nicht ins Internet konnte.

Ich hatte vor dem Problem was runtergeladen,aber ich prüfe grundsätzlich alles runtergeladene nochmal auf Viren und hatte ja auch als ich Offline war,den Virenscanner durchlaufen lassen.Erst am nächsten Tag war dann das Problem.
Mein Vater hat so`ne spezielle CD,wo man in alle PCs reinkommt.Beim ersten mal kam er rein,konnte aber keinen Virenscan machen und beim zweiten mal hat der mir noch nicht mal die Festplatte angezeigt.
Ist halt alles ein bisschen komisch.


« Unerwünschtes Melden !!!Musik-CD's starten automatisch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!