Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Komm mit Virus nicht klar

Hi

Ich versuche seit einiger Zeit ein spiel online zu sielen und hab dafür einige male an der  Router-Firewall rumgespielt, ohne wirklich etwas davon zu verstehen

Mein Rechner sielt verrückt
Zuerst hat er sich automatisch runtergefahren mit der Meldung "N AUTORITÄT/SYSTEM" würde das anordnen
Mein Internet geht mal und dann wieder nicht
Während ich diesen Post hier schreibe kommt folgende Meldung:

Nachricht von SYSTEM an ALERT am 15.06.2007 28:28:14

STOP! IMMEDIATE ATTENTION REQUIRED
Windows has found CRITICAL SYSTEM ERRORS
Download Registry Cleaner from www.key32.com
FAILURE TO ACT NOW MAY LEAD TO DATA LOSS AND CORRUPTION!


ich habe mal alles abgeschrieben was draufsteht.

Soll ich mir Windows Service Pack 2 runterladen?
Das würde ich nur sehr ungern tun(hab irgendwas negatives darüber in erinnerung weiß nur nciht mehr was genau^^) und ausserdem sind das über 200MB- so lang hält mein Internet nicht wenn der Virus mich nciht in Ruhe lässt...
Was kann ich also tun?
Ich habe keine Virensoftware aufm PC

mfg
Feueradler



Antworten zu Komm mit Virus nicht klar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Soll ich mir Windows Service Pack 2 runterladen?
Ja.

 
Zitat
Das würde ich nur sehr ungern tun(hab irgendwas negatives darüber in erinnerung weiß nur nciht mehr was genau^^)
Das "negative" hast Du mangels SP2 jetzt.

"Ich habe keine Anti-Viren-Software auf meinem Computer..."  selbst schuld..., Du stellst Dich ja auch nicht barfuss in einen Scherbenhaufen und wunderst Dich, wenn Du danach nicht mehr gut zu Fuß bist...

Das spassige ist, weder eine gute Anti-Viren-Software, noch eine Anti-Spyware/Trojaner-Software noch das Servicepack " für XP kosten was. So wird Ignoranz eben bestraft... 

 
Zitat
hab dafür einige male an der  Router-Firewall rumgespielt, ohne wirklich etwas davon zu verstehen
Ja, das ist aber echt dumm.. dann stell das Ding nach LESEN DES HANDBUCHES wieder auf Werkseinstellungen zurück. Steckst Du ohne Ahnung auch Deine Finger in die Steckdose nur um zu sehen was da passiert...???

Btw. Ich werde meine Sigantur ändern - die wird künftig: "das Problem sitzt vor dem Monitor" lauten...  ;D 
« Letzte Änderung: 15.06.07, 23:10:46 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für deine antwort
ich weiß sehr wohl wie dumm es ist keine anti viren software aufm C zu haben aber ich hab nach dem letzten format es irgendwie versäumt
service ack 2 werd ich jetzt versuchen runterzuladen aber ich befürchte, dass mein download immer abgebrochen wird :-(
kann ich dagegen etwas tun?

mfg
Feueradler

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich glaub das ist kein Virus sondern Spy/Adware lad dir mal SpyBot-Search & Destroy runter damit sollte es weggehen.
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html

@ Feueradler (phönix)
ich würd den pc neu aufsetzen.
ist das beste was du machen kannst. und erzähl das bloss nicht weiter, was du gemacht hast. rofl 

« Letzte Änderung: 16.06.07, 06:38:25 von zzz »

befolge den Tipp von zzz
alles andere ist sinnlos.
Lese und handel in Zukunft danach, sonst biste hier Stammkunde im Virenforum.
http://www.comsafe.de/regeln.html

Zu dem Problem mit dem Runterfahren:
Ist höhstverscheinlich ein Wurm wie Blaster oder Sasser
Wenn du keine sehr Wichtigen Dateien auf deinem PC hast UNBEDINGT formatieren und neu aufsetzen. Am besten diesmal mit SP2 und Antivirenprogramm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für eure Tipps!

wenn ich den PC formatiere, reicht es dann auch meine Partition C zu formatieren(wo mein system drauf ist)
oder muss ich alle partitionen formatieren?
ich habe jezt erst mal service pack 2 druafgetan sonst nichts
lese grad was ich noch tun muss

mfg
Feueradler

PS: ich glaube ja es ist Sasser
 

Ich würde lieber alles formatieren weil alle Dateien schon Verändert worden seien konnen oder an dritte weiter gegeben worden seien könnten

Das Daten einer anderen Partition befangen sind würde ich nicht unbedingt behaupten.

Wichtig ist, dass Du die System-Partition formatierst und neu aufsetzt. Hierbei ALLE Updates von Windows einspielen inkl. SP2. Desweiteren ein Antiviren-Programm, welches Du auch permanent auf dem aktuellsten Stand halten solltest. Da Du an den Einstellungen des Routers etwas änderst, empfiehlt sich auch noch eine Desktop-Firewall (wenigstens die in SP2 integrierte Windows-Firewall).

Ferner solltest Du Deine anderen Partitionen vor dem Neuaufsetzen auf evtl. vorhandene Schädlinge prüfen.

MfG 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe jetzt meine System Partition formatiert, Windows neu installiert, SP2 drauf, automatisches Update an(und alle 76 schon installiert^^) Spyware Doctor(schon drüberlaufen lassen und alles infizierte gelöscht), und einen Norton Scan gemacht (beides über alle Partitionen)
jetzt sollte es doch sicher sein?
mfg
Feueradler

Das noch
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12998486.html

und das
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html

und das
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13013718.html

und das
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html

und als alternative zum IE Expl.http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012430.html


Und das hier fürs nächste mal http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012933.html

Wenn du jetzt nicht jede E-Mail  aufmachst und den Anhang Installierst, müsstest du fast abgesichert sein.


Alles freeware 



 

Hallo,

sehr viel wichtiger als sich den PC mit Programmen zuzupflastern wäre es,einen "eingeschränkten Benutzer" einzurichten und dieses Konto zum Surfen zu benutzen.
Die eigentliche Absicherung des PC ist das A und O
Hier gibt es eine sehr gute Anleitung dafür :

http://www.trojaner-board.de/12154-anleitung-neuaufsetzen-des-systems-und-anschliessende-absicherung.html
Für dich wird es dort intressant wo es darum geht "nach dem Neuaufsetzen und vor dem ersten Gang ins Internet"

Hier kannst du Einstellungen für deine Sicherheit verändern.Ist mit Bildern und verschiedenen Möglichkeiten,sowie den Erklärungen dazu .

http://www.heise.de/security/dienste/browsercheck/
Sir Reklov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay danke für die ganzen Links
die werde ich ir morgen ansehen
aber ich habe nur einen Rechner mit 256MB RAM und 2,66GHz Intel Pentium 4, und ich glaube nicht dass der so viele Progs auf einmal packt, oder?
mfg

EDIT
 "VOR der ersten Internet Verbindung"
das kommt ein wenig spät :D
soll ich jetztt also nochmal formatieren?


EDIT2:
ich hhabe im FAT formatiert
war das ein Fehler?
 

« Letzte Änderung: 17.06.07, 22:00:19 von Feueradler »

1. 256 MB Ram sind zu wenig für XP
2. "Vor der ersten Verbindung" geht ja nicht mußt ja erst
    die Programme runterladen. :-))
3.  FAT ist auch nicht schlimm nur Langsamer 


« CAeTrust Antivirus entfernenDoS-Lücke in Kaspersky - Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...