Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" (Win32.Sdbot.asr)

Servus,

hab en Problem mit meinem Laptop, Windows Vista ist installiert. Hab mir wohl nen Trojaner eingefangen.Nun funktioniert der Windows-Explorer nicht mehr. Er versucht immer sich neu zu starten. Ich kann aber nun nix dran arbeiten, weil wenn er alle 10 sec. den Explorer neu startet ist man immer wieder auf dem Desktop. Auch im abgesicherten Modus geht nix. Mit den Eingabeaufforderungen kenn ich mich nicht aus...

Kann mir jemand helfen? Weiß nich mal, ob ich den jetz überhaupt zurücksetzen kann, via Widerherstellungspunkt, da man in 10 sec. nich wirklich viel machen kann...echt doof...

Wäre über eure rasche Hilfe sehr dankbar!

Grüße
Sascha



Antworten zu Vista: "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" (Win32.Sdbot.asr):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Hab mir wohl nen Trojaner eingefangen
Antivirenprogramm vorhanden?
Hast du keine Sicherung durchgeführt , um diese wieder einzuspielen? Eventuell ist das aber auch ein Hardwareproblem oder eine Treiberbug. Würde einfach mal mit den neuesten Treibern das Vista neuinstallieren. Schau doch auch mal im eventmanager nach, ob eine Anwendung das Problem verursacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du diesen  (Win32.Sdbot.asr) Trojaner drauf hast bleibt dir nix andres überig als zu formatieren!!


gruß deniz

Formatieren ist eh fast immer das beste bei Trojanern.
Ich habe es bei einem kleinen Test selbst herausgefunden ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja und bei backdoor trojaner immer formatieren!!!

okay...dann hilft wohl nix mehr...

Aber wie ist das denn, ich habe einen mit vorinstallierter Software und habe auch das Betriebssystem nicht auf einer bestimmten CD sondern so eine Remote-CD oder so...kann ich trotzdem problemlos formatiern?

Antivirensoftware ist installiert, konnte den Trojaner aber einfach nich entfernen...und ich kann ja nix mehr im Windows machen, da er alle 10 sec. die Meldung bringt, dass der Explorer nicht mehr geht und dann startet er den neu und du befindest dich wieder auf dem Desktop...so ein scheiß...

naja, denn versuch ich die Variante mit dem formatieren, hatte gehofft es gibt noch ne andere Alternative...


« Meldung : Botnetz will eBay-Konten knackenVirus macht mich fertig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...