Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virenfrei durch Systemwiederherstellung ? NANU ???



Antworten zu Virenfrei durch Systemwiederherstellung ? NANU ???:

Da steht das man es versuchen kann :),nicht das es auch klappt.
Und das eigentlich nur formatieren hilft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ???  ich les was anderes da ....
Ist das System mit einem Virus, Trojaner oder Wurm befallen, ist man meistens machtlos.

 :-[ ???
Die sicherste Variante ist wäre, mit der Windows Systemwiederherstellung das Betriebssystem zurückzusetzen: Als Ziel muss ein Zeitpunkt gewählt werden, an dem der Computer noch nicht mit Viren befallen war   :-[ ???

Und der Zeitpunkt ist NIE eindeutig feststellbar .
Ich halte den Tipp für FALSCH !!

hö soben stand das da noch anderes :)

Jo finde ich dann auch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Denke durch eine Systemwiederherstellung wird er zumindestens inaktiv, da er überschrieben wurde..
Plattenbereinigung und Defragmentation würde ich in jedem Fall machen, außerdem noch das löschen aller Wiederherstellungspunkte und das erstellen eines Neuen.
Im abgesicherten Modus manuel danach suchen, die Registry durchforsten..etc.
Wie gesagt empfohlen habe ich das hier aber auch noch keinem ???

hallo,

zitat 1:
"Die sicherste Variante ist wäre, mit der Windows Systemwiederherstellung das Betriebssystem zurückzusetzen"

zitat 2:
"Wurden Viren gefunden, sollte die Windows-Systemwiederherstellung ausgeschaltet werden, damit die Eindringlinge nicht auch dort mitgesichert werden."

da wiederspricht sich doch etwas...


diese anleitung kommt ja auch von einem Mac user wenn ich mich nicht irre.  8);)

mfg Zidane

Heute ist doch erst der 18.01. und nicht der 1.April ? oder liege ich da falsch?

 

Zitat
Denke durch eine Systemwiederherstellung wird er zumindestens inaktiv,

Falsch gedacht!

 
Zitat
da er überschrieben wurde..

Falsch gedacht!

 
Zitat
Plattenbereinigung und Defragmentation würde ich in jedem Fall machen,
Zeitverschwendung!

 
Zitat
außerdem noch das löschen aller Wiederherstellungspunkte
Vor oder nach dem rücksetzen?
löschen ja und deaktivieren, aber nicht zurücksetzen!
 
Zitat
Im abgesicherten Modus manuel danach suchen, die Registry durchforsten..etc.
Zeitverschwendung!

oder kennst du alle Reg-Einträge?

das einzige was hilft
"Alles neu macht der Mai"

wenn's geht mit sauberer Software!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man, man du hast es aber heute wieder auf mich abgesehn! ;D
In der Reg kenn ich mich ganz gut aus..
Habe aber auch gesagt das ich es noch nie hier empfohlen habe!
Wir werden wohl nie einer Meinung...

 

Zitat
Man, man du hast es aber heute wieder auf mich abgesehn!

Heut' ?  ;D;D;D;D;D;D

 
Zitat
In der Reg kenn ich mich ganz gut aus..
Naja, ja! :o

 
Zitat
Wir werden wohl nie einer Meinung... 
Nö, es sei du passt dich meiner Meinung an! ;D;D

Wie beim Meinungsaustausch beim Chef!

Du gehst mit deiner Meinung zum Chef.
und kommst mit seiner Meinung raus! ;D;D;D
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das hättest du wohl Gerne! ;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und wegen der Wiederherstellungspunkten danach aber vor der Defragmentation ;)
und nach der Defrgamentation am besten nochmal.

« Letzte Änderung: 19.01.09, 19:55:01 von copy »

 

Zitat
Das hättest du wohl Gerne!
Nee, ich kann  meine Meinung schon allein vertreten! ;)

 
Zitat
aber vor der Defragmentation
bei einem vernünftigen Dateisystem(wie NTFS) fast übrig!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei einem vernünftigen Dateisystem(wie NTFS) fast übrig!
was meinst du damit ???

weil NTFS kaum fragmentiert!
Bei richtiger Anwendung!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das Allerdings ist mir Neu! ???


« 'Entfernen von Datei ZbThumnail-info'Antivirus 2009 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...