Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Werbung/ IE?!

Hallo Leute,

ich hab mal wieder ein Problem!!!  ;D
Mein Rechner kommt frisch vom Computerladen (also sollte er eigentlich problemlos laufen). Da mein Computer unter Datenverlust gelitten hatte, musste ich zwangsläufig einige Datein herunterladen (Antivir, winrar und was man halt noch so braucht). Wie es scheint hab ich mir hierbei einen Virus oder Trojana eingefangen. Erst kam die Meldung, dass Antivir nen Trojana gefunden hat und den Zugriff verweigert hat... danach hab ich nen Virendurchlauf gemacht. Antivir hat den gleichen Typ von Trojana in 5 datein gefunden und diese in Quarantäne verfrachtet. (muss ich die daraus noch löschen oder sind die schon unschädlich?!)
Seit diesem Tag, der alles für immer verändern sollte, raste ich jedesmal fast aus, wenn ich mich virtuell austoben möchte. Wenn ich Anno, Fifa oder sonstige Spiele spiele, öffnet sich im hintergrund nach kurzer Zeit erst ein Internetexplorerfenster mit irgenwelcher Werbung, dann das zweite, das dritte... und so weiter...Dies hat zur Folge, dass mein Rechner immer langsamer wird und ich an den Rand eines Nervenzusammenbruchs getrieben werde.
Ferner ist das Verhalten meines treuen Computers für mich mysteriös, weil ich normalerweise kein Internet Explorer benutzte, sondern Firefox. Allerdings kann ich IE auch nit löschen, weil ich Vista hab und das bei Vista angeblich im System verankert ist (außerdem glaube ich nicht, dass der Grund für den Werbespam IE ist, denke selbst wenn ich IE runter hätte, würde der Spam mit firefox auch weiter gehen). Glaubt ihr, dass nen Werbeblocker hefen könnte. Mein antivirensystem ist auf dem neusten Stand und findet jetzt keine Viren mehr.
Wer mir helfen kann, wird sich auf ewig meiner Dankbarkeit sicher sein können ;)
Wenns möglich ist, könntet ihr so Antworten, dass auch nicht so Computer-Bewanderte euch verstehen?! Wäre Super  :)

Mfg JoÄnnes



Antworten zu Werbung/ IE?!:

Also CC-cleaner hab ich schon draufgehabt.. hab den aber nochmal durchlaufen lassen...

HiJack sagt:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 10:57:32, on 30.04.2010
Platform: Windows Vista SP2 (WinNT 6.00.1906)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18904)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
E:\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
E:\Johannes Zeugs\Bekämpf den Virus\HijackThis.exe
E:\Notwendig\Firefox\firefox.exe
C:\Windows\system32\wuauclt.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\Windows\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\Windows\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\Windows\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "E:\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [ccleaner] "E:\Notwendig\cc cleaner\CCleaner\CCleaner.exe" /AUTO
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/flashplayer/current/swflash.cab
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - E:\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - E:\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Program Files\NVIDIA Corporation\3D Vision\nvSCPAPISvr.exe

--
End of file - 2928 bytes

und male dings sagt:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4052

Windows 6.0.6002 Service Pack 2
Internet Explorer 8.0.6001.18904

30.04.2010 10:49:46
mbam-log-2010-04-30 (10-49-46).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|E:\|)
Durchsuchte Objekte: 208897
Laufzeit: 45 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 2
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 4

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Handle (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\QZAIB7KITK (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Users\0001\AppData\Local\Temp\Ux0.exe (Trojan.Fraudpack) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\0001\AppData\Local\Temp\Uxv.exe (Trojan.Fraudpack) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\0001\AppData\Local\Temp\sshnas21.dll (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Windows\Tasks\{35DC3473-A719-4d14-B7C1-FD326CA84A0C}.job (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.


Meint ihr ich bin den Trojana los`?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zur Sicherheit ...:
Scannen mit LiveCD .....
http://www.free-av.com/de/tools/12/avira_antivir_rescue_system.html
ist nur am Download-Tag aktuell!!

Beschreibung
http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/antivirus/news/189739/neue_version_des_avira_antivir_rescue_system/

oder  : lt Carpenter
Wenn man bedenkt, dass auch noch Firefox mit auf der CD ist, dann ist das DIE ULTIMATIVE CD.
http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/


« Achtung, Passwortabfrage!URL mit Inhalt ...windowsupdat_e... wird blockiert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...