Windows Vista: Sehr hartnäckiger Trojaner/Virus

Hallo Community,

mein Sony VAIO Laptop ist von einem sehr hartnäckigen Trojaner/Virus befallen. Dieser zeigt sich wiefolgt:

1. Man kann nichts mehr installieren oder deinstallieren.

2. Wenn ich mit Avast Free Antivirus einen Virenscan durchführen möchte kommt eine Fehlermeldung (siehe Bild im Anhang).

3. Wenn ich meine Windows Firewall einschalten möchte kommt eine Fehlermeldung (siehe Bild im Anhang).

4. Wenn ich Firefox starten will kommt eine Fehlermeldung kommt eine Fehlermeldung (siehe Bild im Anhang).

5. Mit dem Internet Explorer kann ich auch nicht surfen, da eine Fehlermeldung (siehe Bild im Anhang).

6. Systemwiederherstellung lässt sich nicht durchführen --> Fehlermelsung

Das alles passiert selbst im abgesicherten Modus.
Ich habe bereits Adwcleaner, Anti-Malwarebytes und Spybot-Search&Destroy drüber laufen lassen. Bei den ersten beiden Programmen findet er unzählige infizierte Dateien und bereinigt diese. Wenn ich aber das jeweilige Programm dann nochmal durchlaufen lass, findet er die infizierten Dateien wieder.
Und bei Spybot findet er zahlreiche infizierte Dateien, wenn ich diese aber beheben will kommt eine Fehlermeldung.

Ich bin langsam mit meinem Latein am Ende. Bitte helft mir!

Janina


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

In dem Falle kann dir nur noch geholfen werden wenn du eine vollkommene Neuinstallation durchführst.

Sollten wichtige Daten vorhanden sein must du diese auf ein externs Medium auslagern.

Hab ich auch getan. Jetzt hab ich ein frisch formatiertes Win7 System.


« Windows XP: wieso geht nix mehr für runterladen ich habe nicht hifl drauf Phishing-Mail »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!