Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

"Käpt’n, ahoi...!"

 

 

« Letzte Änderung: 01.06.07, 16:16:42 von tester07 »

Antworten zu "Käpt’n, ahoi...!":

Na das nenn ich doch mal sauber. Das Erste. Bombastisch gemacht. Perfekte Einstellung und Erfassung. Super. 
Klasse Sonnenuntergang. ;) 

Wirklich zwei sehr schöne Bilder, gefallen mir sehr gut!  :-*

Haste die selbst gemacht, wenn ja, wo is´n das, Helsinki?  :)

danke , danke für den netten lob ..
 ja, die hab ich selbst gemacht..
die photos hab ich auf dem schiff geschossen

ps: hab noch ein paar vom schiff sind aber nicht so toll geworden
 

ja, die hab ich selbst gemacht..
die photos hab ich auf dem schiff geschossen

Prima gemacht, sehr schön!  :) 

Haste die eigentlich noch bearbeitet?
Der Himmel sieht so schön weich aus, vor allem beim zweiten.   

ja ein bischen  .....  ich kann ja mal das unbearbeitete
posten aber es is kein so großer unterschied

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die sind toll. Vor allem die Lichtreflexe auf dem Wasser hinter dem Schiff beim ersten. Schade nur, dass (wie ich finde) die Reeling im Weg ist.

Die sind toll. Vor allem die Lichtreflexe auf dem Wasser hinter dem Schiff beim ersten. Schade nur, dass (wie ich finde) die Reeling im Weg ist.

Sicher ist die Reeling  nicht im Weg. Allerdings hätte sie zugunsten des eigentlichen Motivs ind das untere Sechstel des Bildes gehört. Aber ansonsten ist es ein sehr gelungenes Bild, wenn man bedenkt, dass Schiffe nicht unbedingt in starrer Haltung sind.

9 von 10 Pnkten  :D

Und @tester07, mach mal weiter so  :) 

    

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Sicher ist die Reeling  nicht im Weg.

Naja, Geschmackssache. Ich finde, dass sie die Stimmung auf dem Wasser etwas kaputt macht weil sie zu prominent im Bild ist. Du hättest noch eins OHNE versuchen sollen, beim Beschneiden wüde leider zu viel von dem Wasser um das andere Schiff verloren gehen.

Beim ZWEITEN Bild darf die Reeling aber auch meiner Meinung nach nicht fehlen, da sie mit den Reflexen und Aufdrucken auf dem Deck gerade eine gewisse Spannung erzeugt... 
« Letzte Änderung: 02.06.07, 00:02:32 von nico »

Jop. Ich würde sogar behaupten, daß beim 2ten Bilde die Reeling, das Bils selbst ausmacht. Die Wirkung auf den Betrachter wird um einiges gesteigert. Allein die Spiegelung der Sonne hinter der Reeling, macht das Bils sehr autentisch. ;):)

Mir gefällt beim ersten Bild gerade so gut, daß der rote Reifen mit dem kleinen grünen Schild die Wirklichkeit betont.
Ohne das alles wäre es mir zu "kitschig".
Der Komplementärkontrast vorne ist für mich das Salz in der Suppe.

Ansichtsache. :D


« help! fotos zurück auf digitalkamera Photoshop etc. Tutorialseiten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...