Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Der Geist eines Raubvogels

Keine Fotomontage!!!

 

Diesen "Geist" habe ich eben fotografiert. Bevor der "Geisteraustreiber" ihn vernichten konnte. 

« Letzte Änderung: 12.12.07, 15:34:59 von cottonwood »

Antworten zu Der Geist eines Raubvogels:

Hi,
Sieht gut aus. Fast so wie ein UFO-Bild. Aber da ich nicht an Geister glaube, kann ich nur sagen, schicker Schnappschuss. Im richtigen Moment am richtigen Ort.
Je länger ich das Bild betrachte, desto mehr wirkt es auf mich wie Rauchschwaden von nem Grill oder Zigaretten.
Liege ich richtig?
Wenn nicht, mein Tipp: Bilderätsel ;)

ja, cooles bild!

hätte auch an rauch gedacht!

aber, was für ein zufall, gerade in dem mom. den finger drauf zu haben! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das war kein Zufall. Ich habe das Bild gemacht, bevor der "Geist" vernichtet wurde. Und ich habe mir in Ruhe die Position ausgesucht, ihn zu fotografieren. Aber ich habe ihn trotzdem nicht besser drauf gekriegt.

Es war der Abdruck eines kleinen Raubvogels, der gegen unsere Scheibe geflogen war. Muss einen hübschen Zahn drauf gehabt haben. Ein Wunder, dass die Scheibe heil blieb.

Und das Opfer haben sich dann die Katzen geholt.

ein abdruck auf einem glas? (hätte ich nie geglaubt)

aber, mit dem geist hattest recht, den der ist jetzt aus ihm entwichen! 

Ich habe Brieftauben und viele Fensterflächen. Gut einmal die Woche erscheint mir solch ein "Geist". Das weiße ist das Ferderpuder der das Gefieder der Tauben vor Nässe schützt. Beim einem Aufprall bleibt es auf der Scheibe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann das gut so nehmen - ich glaub an die freien Seelen!

Super Foto! Gratulation  ;)

 ;D
Das hätte ich auch nicht vermutet. Böse, böse. Da hat die Scheibe aber ganz schön was ausgehalten. Die meisten Vögel, die bei uns gegen die Scheibe geknallt sind, haben wir retten können. Aber das rumst schon ganz schön.

[...]ich glaub an die freien Seelen!
Ich hab das mal von nem Wissenschaftler im TV gehört. Dieser Biologe hatte Tode von ehemals klinisch Toten und Toten analysiert und kam zu dem Entschluss, dass es ein Jenseits geben muss.
Aber der Mensch kann bekanntlich nur dem Glauben schenken, das er auch sieht. Ob ich's jetzt glaube oder nicht, weiß ich nicht so ganz. Erfahrungen muss man eben selbst machen. sie können nicht übermittelt werden.

« GIMP 2.X : Rasterverfahren anwendenWer kennt ein gutes gratis Panoramaprogramm? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
COM Port
Die Abkürzung COM Port steht für Communication Port. Dies ist eine serielle Schnittstelle an PCs als Anschluß für Zubehör, wie Maus und Modem, a...

Gameport
Der Gameport ist ein Anschluß auf den meisten Soundkarten, an den Joysticks angeschlossen werden können. Es können bis zu vier analoge Steuerachsen und vi...

Uplink Port
Siehe Switch. ...