Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schwarze umrandung

Ich habe hier ein Foto, das wenn ich es mit Paint öffne die Umrandung weg ist. Wenn ich es aber mit Windowsbild und faxanzeige öffne, ist die schwarze Umrandung da.
Lade ich das Bild hoch, ist die Umrandung weg. Aber wenn ich es halt als Signatur in meinem Mail System einfüge ist die Umrandung wieder da.
Wie kann ich diese Umranden deaktivieren?
 


Antworten zu Schwarze umrandung:

Am besten, du lädst das Bild mal hoch. Mit diesen Angaben kann dir niemand was Genaues sagen.
Ich könnte mir lediglich vorstellen, dass du es als gif und nicht als jpg gespeichert hast oder anders herum.

Da um den text diese Umrandung, wenn ich die mit Paint öffne ist diese nicht da.
Wie kann ich das herstellen ohne diese Umrandung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist zwar immer noch sehr unverständlich, was du beschreibst.

Aber dass, was ich sehe, könnte eine "Transparenz" sein und die kann .jpg nicht darstellen.
Denn so ist dein Bild abgespeichert.

Versuche als mal als .gif oder .png abzuspeichern.

Vorausgesetzt es ist 'ne transparente Fläche, sollte sie dann auch transparent dargestellt werden.


Geli  8)

 

Also ich fasse es nochmal zusammen.
ich möchte das "Bild" gerne als Signatur in mein Vista Mail Programm einfügen.
Dieses geht nur als HTML Datei. Habe eien HTML Dateie rstell über Dreamweaver von Adobe. Wenn ich dann eine Email versende, macht er so einen schwarzen Rahmen drum, wenn man die Datei hier öffnet. Diesen möchte ich gerne weg haben das nur halt mein Name Adresse etc steht ohne um das rechteck nen Rahmen zu haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry...mit Vista-Mail kenne ich mich nicht aus.
Und warum dort nur HTML anerkannt wird...kann ich mir zwar kaum vorstellen.

Jemand mit mehr Kenntnis in dieser Richtung wird sicherlich weiterhelfen können.


Geli  8)

Ja das geht aber nur bei Viasta Mail.
Mich stört eigentlich der schwarze Rahmen um die Datei. wenn du die mal mit Windowsfot und faxanzeige öffnest siehst du den Rahmen und den möchte ich weg haben

Warum schneidest Du den schwarzen Rand nicht mit einem Bildbearbeitungsprogramm weg. PaintNet oder einem anderen Programm.
Schließlich gibt es doch bei den Programmen die Schnittfunktion.

LG  Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Warum schneidest Du den schwarzen Rand nicht mit einem Bildbearbeitungsprogramm weg. PaintNet oder einem anderen Programm.

Weil er in Paint diesen schwarzen Rahmen nicht sieht!
Ich habe hier ein Foto, das wenn ich es mit Paint öffne die Umrandung weg ist. Wenn ich es aber mit Windowsbild und faxanzeige öffne, ist die schwarze Umrandung da.

WELCHE Dateiendung hat dein Original-Bild?

Denn wenn ich dieses hier hochgeladene in Paint öffne, hat es auch den schwarzen Rahmen!

Vorausgestezt wir meinen den gleichen Rahmen.
Dieses in dunkelgrauem Rahmen um deine unkenntlich gemachte Schrift.


Geli  8)

Also das ist eigentlich ein Worddokment. Habe es dann als PDF Datei geändert und dann halt ein Screenshot gemacht und es als JPEG gespeichert.

Ich meine nicht die schwarzen Stellen, wo ich mein Name nicht sichtbar gemacht habe sondern der komplett das alles einkreist.

Wenn ich nämlich das Foto hochlade ist der auch da und in der Mail sieht es aus mit dem schwarzen Rahmen als ob ich nen Bestatter bin. Ich wollte es eigentlich so haben wie bei einem Worddokument, ohne den Rahmen drum herum.

Wenn ich die Datei mit Paint öffne ist der Rahmen weg, das wundert mich ja.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JETZT hab ich verstanden, was du meinst.

Ich habe dieses Foto jetzt in unterschiedlichen Bildbearbeitungsprogrammen hochgeladen.

Außer in PhotoShop-Elemnts ist nirgends ein schwarzer Rahmen zu sehen.

Und dieser Rahmen ist lediglich ein "Platzhalter"...anders kann ich es nicht erklären.

Auch wenn ich es in Outlook-Express von Windows einfüge, ist kein schwarzer Rahmen zu sehen.

Frage ist, ob der Empfänger diesen Rahmen sieht?

Es gibt bei Vista bestimmt auch die unterschiedlichen Möglichkeiten, das Bild einzufügen.

Entweder als Bild...oder als Dateianlage.

Versuche das nochmal.


Geli  8)

 

Ich danke erstmal alle für die Antworten.
Das Problem ist gelöst *freu*
Ich habe nochmal textverarbeitung geöffnet und das nochmal abgeschrieben. Dann bin ich auf Speichern unter gegangen und dann hatte ich gesehen das ich als Dateityp auch HTML eingeben kann. Man habe ich mich gerade aufgeregt das es so einfach geht.  ::)

Aber allen die sich die mühe gegeben haben möchte ich nochmals besten Dank sagen. Macht weiter so ihr seid echt hilfsbereit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das Problem ist gelöst *freu*
Ich habe nochmal textverarbeitung geöffnet und das nochmal abgeschrieben. Dann bin ich auf Speichern unter gegangen und dann hatte ich gesehen das ich als Dateityp auch HTML eingeben kann.

Freut mich, dass es...wenn jetzt auch ganz anders...zu einer Lösung kam!  :D

Verwirrend war aber:
Da um den text diese Umrandung, wenn ich die mit Paint öffne ist diese nicht da.
Wie kann ich das herstellen ohne diese Umrandung?

Dass man hier im Forum UM das eigentliche Bild KEINE Umrandung sah!


Geli  8)

« Bilder ins Internet stellenBild hinter Gif »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...