Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WLan Signal sehr schwach - wie günstig verstärken?

Hallo.

Ich habe seit gestern hier von einem Freund mein WLan eingerichtet
bekomen, damit ich mit meinem uralten Laptop (Compaq Armada 1575D)
auch mal im Wophnzimmer zumindest  eBay und Email bearbeiten kann.

Als Router steht hier ein Netgear WGR614 V5 und im Latop steckt eine
Belkin PC-Card, deren Bezeichnung ich grad nicht weiß.

Die ganze Geschichte steht Luftlinie nur 10m voneinander entfernt
und muss weder durch dicken Beton noch durch massive Türen.

2 normale Zimmertüren, eine davon sogar mit Fenster und dünne
Wände, mehr gibt es hier nicht. Und trotzdem ist das Signal total
schwach und bricht auch oft ab, was absolut nervtötend ist!
Die olle Kiste ist ja eh schon so langsam, auch ohne WLan-Problem.

Was kann ich machen? Warum ist das so schwach?
Ich wollte eigentlich auch mal ein Stockwerk tiefer auf
der Terrasse was im Internet machen.
Helfen andere Router oder Empfangskarten da?
Oder vielleicht ein Repeater? Wie funktioniert der?
Worauf (Werte) müsste ich beim Kauf achten?



Antworten zu WLan Signal sehr schwach - wie günstig verstärken?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ändert sich denn was, wenn du dem WLAN Router näher kommst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antenne zum PC ausrichten (nicht mit Spitze ! )

Das Tool "WLANINFO" zeigt eine Auflistung der verfügbaren 802.11-Funknetzwerke mit detaillierten technischen Angaben sowie die genauen Daten der aktuellen Funkverbindung. Als Ergänzung zu dem in Windows XP enthaltenen  Wireless Zero Configuration Tool ("Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung") erlaubt es u. a. exakte Feldstärkemessungen in dBm.

WLANINFO verwendet die in Windows XP enthaltenen 802.11-Schnittstellen und benötigt deshalb keine herstellerspezifischen Treiber. Das Tool kann ohne Installation durch Aufruf von WLANINFO.EXE direkt gestartet werden und funktioniert auch mit nicht administrativen Rechten.

(Download)  http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/TOOLS/wlaninfo.htm


Netdiag
Schafft Abhilfe, wenn Ihre Netzwerk-Verbindung ab und zu aus unerklärlichen Gründen abbricht oder Sie den Eindruck haben, dass die Geschwindigkeit des Netzes zu wünschen übrig lässt.

Das Programm führt eine Reihe von Tests durch, um Schwachstellen Ihrer Netzwerk-Konfiguration aufzudecken. Für jede Netzwerkkarte werden die eingestellten Werte geprüft, etwa der Default Gateway oder die DNS-Parameter.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_ls_getfile_v1_15865971.html?t=1164021887&v=3600&s=2e640073731cf74113ba010fe695d649 

« Letzte Änderung: 12.06.07, 11:47:22 von HCK »
Ändert sich denn was, wenn du dem WLAN Router näher kommst?

Ja, je näher desto besser das Signal.

Danke auch für die Tipps der anderen User!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Sind eventuell auch andere Geräte im Weg (Also der Weg zwischen Router und PC) die funken. Alle Geräte , die im gleichen Frequenzbereich wie WLAN 802.11g Standard funken, stören ganz klar die Signale. Dies kann selbst eine Mikrowelle. Also alle Geräte die im Bereich von 2,4 GHz funken.

Eine Richtantenne kann das Signal besser empfangen, die Reichweite ist viel größer. Es gibt verschiedene Stärken. Ich weiß nicht was du für ein Budget hast, aber ich finds nicht sooo teuer.

Kenne nur die von Batlink, aber ich bin glücklich seit ich sie habe. Liege oft auf der Couch und habe immer ein gutes Signal, selbst wenn ich mal auf die Terrasse gehe, weil schönes Wetter ist, kein Problem.

Viel Erfolg.!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« fritzbox: versch. ports immer freigeben & zeitanzeigeinternet mit Web´n´walk stick aber mit Base SIM »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...