Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: 2 PC`s ins Netz bringen

System
NEUER PC:
AMD Athlon 64x2 Dual Core Processor5200+ 2.61 GHz 2,00GB RAM     Windows XP Pro SP2
LAN OnBoard 100/10

Hier ist er zu sehen:
http://shop.strato.de/epages/15508182.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15508182/Products/010/SubProducts/010-0001

Alter PC:
siehe ebay Artikelnummer:120181139187   

So,meine Frage:
Ich habe den neuen PC am Internet und möchte für meine Tochter den alten PC ebenfalls ans Internet anschliessen. Dafür suche ich nun die günstigste Alternative und eine Beschreibung wie das geht und was ich brauche. Bin in dieser Sache nicht besonders Helle^^
Das Internet läuft bei mir über den NTBA Split,der 1und 1 Fritzbox Net XXL V2.0 und dem ADSL 2+ Modem Annex von Versatel. Ich selber hab es nicht angeschlossen,musste aber so gemacht werden,weil ich nur ein analoges Telefon habe.
Um eine verständliche Antwort wäre ich sehr dankbar!

Lieben Gruss 



Antworten zu Win XP: 2 PC`s ins Netz bringen:

wenn dein inet modem nur einen steckplatz fürn n lan kabel hat kauf dir einen router. den kannst einfach dahinter anschliessen und kostet weniger als 20€
alles weitere bei probs mit der eirichtung später.

einen stinknormalen router oder irgendwas besonderes? was muss ich denn da beachten??

Hallo,

vllt. schaust du ob ein DSL-Modem mit drin ist.

und natürlich das der Router einen eingebauten Switch hat, als mind. 4 LAN-Steckplätze

aha, kannst du mir vll ein Beispiel bei ebay zeigen? dann muss ich Montag gleich ma los...was brauch ich denn noch für kabel?

LG

ok leute

habs hinbekommen. mit`n einfachen switch (15€).
Danke trotzdem nochma...

 


« WLAN macht problemeWLAN-Basisstation und Repeater werden bei Netzwerksuche nicht angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!