Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WLAN-Connection bricht ab wenn downgeloadet wird

Hallo Leute die sich auskennen mit W-LAN

Ich habe einen W-LAN adapter von Linksys.
Dieser funktioniert, zumindest solange, bis ich irgendetwas downloaden will. sei es ein viedeo,ein bild oder auch andere dateien.

surfen, also nur pages aufmachen, schaun und weiterlinken geht anstandslos.

es hat also etwas mit der datenmenge zu tun die abgefragt wird.

ah ja.. die konnektivität hab ich auch bereits geprüft, zum teil 1 meter entfernt vom router.

Die software auch bereits versucht zu aktualisieren, ohne zweck jedoch.

TCP-IP auf Automatisch eingestellt, und auch die entsprechende IP manuel eingegeben. alles mit dem selben immerwiederkehrendem problem schlussendlich.

bin am ende meines kleinen latinums.
wer kann mehr als nur das kleine 1 mal 1?

bitte sehr um hilfe

vielen dank für jeden eintrag

Betriebssystem: xp
Hardware router: fritzbox fon 7170
Hardware adapter: linksys PCI-Adapter  WMP54G

« Letzte Änderung: 03.01.08, 20:29:01 von ugen7772000 »


Antworten zu WLAN-Connection bricht ab wenn downgeloadet wird:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. mal die Windows-Firewall deaktivieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ZoneAlarm z.B. blockt den Internetverkehr nach Leerlauf oder bei Schoner .... erkennt aber den Download ggf nicht .
Einstellung ändern , evtl auch in anderer Firewall ...   

Hallo,

ja, ich habe auch das schon versucht. Leider ist die Firewall nicht der Grund dafür. Alarmzone habe ich auch nicht drauf.

Danke trotzdem für den Versuch.

Jetzt habe ich folgendes ausprobiert:

Den router diesmal auf ungesichert, alos ohne WAP-Schlüssel eingestellt. und siehe da, die Connection bricht nicht ab.

Da ich nicht irgendwo im Wald lebe, sondern genügend Nachbarschaft um mich habe kann ich natürlich keine ungesicherte Leitung anbieten. Kann also kein dauerstand bleiben.

hat mir jemand einen Tipp warum die Connection abbricht sobald ich ein WAP-Schlüssel aktiviert habe?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuch es mit WEP128 = 13 Stelliger Schlüssel ...
Kanal auf Router & PC gleich einstellen , auch SSID ....

habe nun alles ausprobiert an tipps,

leider alles fruchtlos.

das einzige, was einigermaßen funktioniert, aber auch nur bedingt ist, wenn ich den wep-schlüssel deaktiviere.
was natürlich nicht der sinn der sache ist.

ich gib glaub auf, hilft ja eh nix... die wände sind einfach zu massiv

danke jedem jedenfalls für die Beiträge!

macht weiter so!

Gruß


« WLAN Fritz Box stüzrt ab bzw das Internet ist langsamDrucken über Internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!