Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wlan kann nicht konfiguriert werden.

Hey ihr :)

ich hab einen Pc geschenkt bekommen und der vorherige BEsitzer hatte nie Probleme mit dem Internet. Er hatte eine Lan-Verbindung.

Ich habe jetzt versucht mit meinem FR!TZ Stick eine Wlan - Verbindung zu unserer Fritzbox herzustellen und immer wieder kommt diese Fehlermeldung:

Diese Drahtlosverbindung kann nicht konfiguriert werden

Wenn sie ein anderes Programm zur Verwaltung der Drahtlosverbindung, aktiviert haben, verwenden sie dieses. Starten sie denn konfigurationslosen Drahtlosdienst (WZC), wenn die Drahtlosverbindung durch Windows konfiguriert werden soll. Weitere Informationen über den WZC Dienst erhalten sie im Artikel 871122 der Microsoft Knowledge Base auf der Microsoft.com Website.

Muss ich etwas neues Intallieren? ich hab schon das Programm vom Vorbesitzer mit dem er eine Lan-Verbindung hergestellt hatte runtergeschmissen und meinen Stick intalliert mit der Treiber-CD. Er installiert und erkennt den Stick, findet aber kein Netzwerk in Reichweite.

Kann mir jemand helfen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Wlan kann nicht konfiguriert werden.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Welche Verschlüsslung hast du für das WLAN gewählt?
Sollte es WPA2 sein so musst du ein patch von der Microsoftseite runterladen und installieren.
WinXP kann von Hause aus nicht mit der Verschlüsselung umgehen.

Moin!
Starte mal den Drahtlosdienst in der Verwaltung. Mach dazu folgendes: drücke die Windowstaste und R gleichzeitg, tippe ein "services.msc" und Enter. Es öffnen sich die Dienste. Du scrollst ein wenig herunter bis zum Eintrag "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" - klickst diesen Eintrag mit rechter Maustaste an und "Eigenschaften". Dann änderst du den Startyp auf "Automatisch" - wichtig: dann "Übernehmen"^, dann "OK".
Sodann solltest du unten rechts im Tray (neben der Uhr) auch die Möglichkeit zum konfigurieren haben - viel Erfolg.

Wenn das soweit klappt, machst du folgendes: zuerst wieder Windowstaste & R, tippst "msconfig -5", Enter und du bist im Systemkonfigurationsprogramm. Dort setzt du den Haken bei "Alle MS-Dienste ausblenden". Ich bin mir ziemlich sicher, das sich dort mindestens ein Dienst findet, der auf (irgend-)eine WLAN-Software hinweist. Diesen mal deaktivieren und den Rechner neustarten.
kasi

Gut, danke ich werde das mal versuchen ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und falls schon im Router eine MAC-Adresse im Filter steht :
Per Kabel im Router die vom Stick eintragen .


« Internet kackt beim Downloaden ab?!? bitte um hilfePing Of Death Zu Groß? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...