Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

dlink dir-300 Router/Internet Problem

Hallo,
hab seit neuestem Kabel Deutschland und obigen Router bekommen. Wenn ich alles so konfiguriere, das ich ins Internet komme, hab ich leider kein Zugriff mehr auf den Router, da er ungeschützt (kein WEP/WPA) ist. Muß ihn dann resetten. Wenn ich ihn dann nach Handbuch einrichte, hab ich kein Internet mehr. Im Internet hab ich schon überall nachgeforscht und viele scheinen das gleiche Problem zu haben.
Also, mach ich ein Häkchen bei DHCP zuweisen an, muß ich nicht mehr viel einstellen und komme ohne weiteres ins Internet, aber ungeschützt, habe allerdings dann kein Zugriff auf den Router.

Kann mir da jemand sagen, was man da machen kann?



Antworten zu dlink dir-300 Router/Internet Problem:

Grundkonfiguration des Router per Kabel vom PC zum Router durchgeführt, Sicherheitseinstellungen eingetragen und alles gespeichert? Dann gleiche Sicherheitseinstellungen für WLAN am PC vorgenommen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Irgend etwas machst du hier falsch ??? Lege mal die Setup-CD ein, welche beim Router mit dabei war und folge den Anweisungen. Auch musst du hier darauf achten, dass du die gleiche Verschlüsselung sowie den gleichen Schlüssel in Router und Netzwerkkarte vergibst. Dann sollte es klappen ... 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So, habs jetzt so weit hingekriegt, dass mein WLAN zumindest Sicherheitsaktiviert ist. Mußte dazu das Häkchen rausnehmen bei:" Windows zum Konfigurieren benutzen"
Also läuft Internet wieder, verschlüsselt.
TROTZDEM komm ich jetzt wieder nicht auf mein Router, jedesmal, wenn ich seine IP eingebe, steht da was von NETZWERK-ZEITÜBERSCHREITUNG  ??? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann deaktiviere mal die Windows-Firewall und versuche es erneut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...die benutze ich eh nie...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wieder per Kabel rein ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würd ja am liebsten auf den WLAN-Mist verzichten, geht nun mal aber ned...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zum ändern & testen : per Kabel in den Router gehen !!

Wlan-Kurzfassung :
Rechner an Router per Kabel ....
Immer erst die SSID  sichtbar machen und Eindeutig !!
Kanal ggf umstellen , falls Netze in Nachbar-schaft erkennbar ...
MAC-Adresse der WLAN-Rechner im Macfilter eintragen . (ipconfig /all)
einfachen Schlüssel eintragen .
DHCP aktivieren .

Rechner :
Rechtsklick auf Wlankarte in Netzwerkeinstellungen.
Kanal usw ( ggf auch KEY ) eintragen .
DHCP aktivieren .

Vom Kabel nehmen , Neustart mit Wlan ..... testen .

Ggf am Schluss per Kabel im Router ( Router-PW & WPA / WPA2 ) Passwort
und in den WLAN - Einstellungen ggf. ebenfalls das  WPA / WPA2 - Passwort einrichten .
--------------------------------------------------

LAN
/ WLAN auf dem PC:
ggf mit dem Assistenten einrichten .

Internetoptionen / Verbindungen : "keine wählen"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich andere Firewall am laufen ?
Nur im Browser eingetippt: 192.168.0.1

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habs auch ohne Firewall versucht, habs auch mit und ohne DHCP versucht und mit und ohne Accesspoint usw....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows-IP-Konfiguration



        Hostname. . . . . . . . . . . . . : bie

        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein



Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : LevelOne 54Mbps PCI Adapter WNC-0300

        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-2F-11-43-BE

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 91.64.15.250

        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

        Standardgateway . . . . . . . . . : 91.64.15.254

        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 83.169.185.178

        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 83.169.185.161

                                            83.169.185.225

        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 7. November 2008 11:55:20

        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 7. November 2008 13:22:54

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Moment komm ich nur ins Netz, weil ich Windows zum Konfigurieren ausgeschaltet hab...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und so sieht es aus, wenn ich Windows zum Konfigurieren einschalte:

Windows-IP-Konfiguration



        Hostname. . . . . . . . . . . . . : bie

        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein



Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:



        Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : LevelOne 54Mbps PCI Adapter WNC-0300

        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-2F-11-43-BE


Hab bei den Drahtlosnetzwerkeinstellungen alles eingestellt, was muß:
Hab WEP aktiviert mit Schlüssel, SSID eingegeben usw....


« Internetseiten im Netzwerk sperrenAlle UDP Ports freigeben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!