Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Drahtloses Netzwerk

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo,

Ich habe vor kurzem ein USB stick erhalten mit dem ich angeblich ins Internet kann.
Das geht jetzt nicht.
Ich bin der Anleitung gefolgt und habe einen fehler entdeckt.
Wenn ich unter Drahtlose Netzwekverbindungen gehe dann müsste normal so eine Liste kommen von allen Möglichen Netzwerkverbindungen hier in der Umgebung wo man sich dann Verbinden kann uns einen WPA Schlüssel eingeben kann.
Jetzt kommen bei mir aber nicht die Drahtlosen Netzwerke in der Liste wo man sich normal verbinden sollte.
Kann mir einer helfen?
Bitte melden!
 



Antworten zu Win XP: Drahtloses Netzwerk:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe vor kurzem ein USB stick erhalten mit dem ich angeblich ins Internet kann.
Das geht jetzt nicht.
Aha.Sehr aufschlussreich. Welches Windows, "welcher Stick, welche installierten Servicepacks, wird der Stick von Deinem PC erkannt, steht der PC mit dem Stick Richtung einer 2 Meter dicken Wand mit Rigipsverkleidung, sitzt Du im Keller, wie war Dein Notenschnitt im letzten Halbjahr?

 
Zitat
Ich bin der Anleitung gefolgt und habe einen fehler entdeckt.
Wenn ich unter Drahtlose Netzwekverbindungen gehe dann müsste normal so eine Liste kommen von allen Möglichen Netzwerkverbindungen hier in der Umgebung wo man sich dann Verbinden kann uns einen WPA Schlüssel eingeben kann.
Ja, wenn man den Schlüssel hat. Und das ist, soweit die anderen Netzte per WPA gesichert sind, nur bei einem eigenen WLAN-Router (hast Du einen WLAN-Router an Deinem Internetzugang??) möglich.

 
Zitat
Jetzt kommen bei mir aber nicht die Drahtlosen Netzwerke in der Liste wo man sich normal verbinden sollte.
Ja und warum denn nun nicht?? Welche SW? Welches Windows?... Ach ja, siehe oben.

Ach, und, äh: man, bzw Mann/Frau, der Netzwerkbetreiber, genauer WLAN-Besitzer, kann sein Netzwerk auch "verstecken", sprich es wird dann nicht angezeigt. Dann hat man per Client (das ist der PC mit WLAN-Antenne) nur dann Zugriff, wenn man die Zugangsdaten (den Schlüssel etc.) hat/kennt. Alle anderen sind und bleiben dann AUSGESCHLOSSEN. Nennt sich Stealth-Modus... ;D

Wenn es sich nicht um Dein eigenes WLAN mit einem eigenen WLAN-Router handelt, ist das ja durchaus denkbar, dass WLANSs (soweit es überhaupt WLANs in Deiner Nähe gibt...) in Deiner Umbgebung nicht angezeigt werden. Und wie schon gesagt/gefragt: Hast DU selbst EINEN WLAN-ROUTER?

 
Zitat
Kann mir einer helfen?
Ohne mehr Details nicht. Und wenn Du selbst keinen WLAN-Router hast, dann auch nicht weil:

das hier 
Zitat
ann müsste normal so eine Liste kommen von allen Möglichen Netzwerkverbindungen hier in der Umgebung wo man sich dann Verbinden kann uns einen WPA Schlüssel eingeben kann.
schon sehr sehr seltsam klingt... zitiere:

"eine Liste von allen möglichen Netwerkberbindungen hier in der Umgebung..."

DU HAST KEIN EIGENES??

"wo man sich dann Verbinden kann uns einen WPA Schlüssel eingeben kann."

WENN MAN DEN SCHLÜSSEL HAT...
 
« Letzte Änderung: 31.10.08, 22:32:15 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry für den Tonfall meines Vorredner, mit dem man eigentlich nur jemanden vergrault, anstatt zu helfen.

Frage:
Ist noch anderer Rechner an dem Router angeschlossen oder hattest du vorher per LAN-Kabel Verbindung mit diesem.
Als erstes über LAN-Kabel Zugriff auf den Router und dort überprüfen, ob das W-Lan überhaupt aktiviert ist.
Dann für ersten Test alle Sicherheitseinstellungen aus (MAC-Filter - Aus, SSID (Broadcast) Ausstrahlung - AN, Verschlüsselung - AUS
Dann Schrittweise alles wieder aktivieren um bei Problemen zu wissen woran es scheitert


« Bekomme keine verbindung zum Internett Brauche hilfe für Wlan USB stick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB. USB Sticks sind kleine Flash-Speicher, die meistens mit einem USB-A Anschluss versehe...